Online boomt! Fast jedes Unternehmen, das heutzutage am Markt Bestand haben möchte, muss auch im Internet vertreten sein und darüber verkaufen. Damit es in der riesigen Masse an Angeboten heraussticht, braucht es Experten wie Dich, die sich ganz auf Online-Medien spezialisiert haben und dabei noch einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund haben.

Wenn Du Lust auf digitale Kommunikation hast, Spaß an ständig wechselnden Herausforderungen hast und gerne Neues lernst, dann ist ein Online Marketing Studium genau das Richtige für Dich!

Das Online Marketing Studium in Zahlen: Abschluss, Jobaussichten, Gehalt

Gehalt

36,4T
Im Online Marketing Absolventenjahrgang 2015 betrug das durchschnittliche Einstiegsgehalt nach dem Bachelor 36.400 €.

Abschluss

%
74% aller Studenten, die ein Online Marketing Studium an einer Hochschule beginnen, schaffen auch den Abschluss.

Beschäftigung

%
Auch bis zu 5 Jahre nach ihrem Online Marketing Abschluss haben 98% aller Absolventen einen Job.

Zufrieden

%
81% aller Online Marketing Absolventen geben an, dass sie mit ihrem Job inhaltlich zufrieden bzw. sehr zufrieden sind.

Einstiegsbranchen für Online Marketing Absolventen

Über die Hälfte der Online Marketing Absolventen arbeiten im Dienstleistungsbereich

Gehaltsentwicklung Online Marketing Absolventen

Nach 10 Jahren verdoppelt sich das Einstiegsgehalt bei Online Marketing Absolventen

Betriebswirtschaftslehre Abschlussjahrgang 2005
Quelle: Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung

Wo kann ich Online Marketing studieren?

Obwohl Fachkräfte, die sich mit digitalem Marketing auskennen, händeringend gesucht werden, gibt es bisher sehr wenige Hochschulen, die ein Online Marketing Studium anbieten. Wenn Du Dich auf die Suche begibst, dann könntest Du sogar schnell meinen, dass es kein entsprechendes Studienangebot gibt. Doch das stimmt nicht. Der Trick ist, nach solchen Studiengängen Ausschau zu halten, die einfach einen anderen Namen tragen, aber den gleichen oder einen sehr ähnlichen Inhalt haben, wie zum Beispiel Digital Marketing, Multimedia Marketing, Mobile Marketing oder Onlinekommunikation. Sowohl staatliche als auch private Hochschule bieten hier entsprechende Lehrveranstaltungen an.

Top 6 Studiengänge

Online Marketing (B.A.)

  • Sprache: Deutsch
  • Beginn: jederzeit
  • Fernstudium

Standorte:

  • Online

Online Marketing (M.A.)

  • Sprache: Deutsch
  • Beginn: Jederzeit
  • Fernstudium

Standorte:

  • Online

International Marketing Management (B.A.)

  • Sprache: Englisch
  • Beginn: WS oder SS
  • Präsenzstudium

Standorte:

  • Bad Honnef

Marketing Management (B.A.)

  • Sprache: Deutsch
  • Beginn: WS oder SS
  • Duales Studium

Standorte:

  • 16 Standorte

Marketing (B.A.)

  • Sprache: Deutsch
  • Beginn: Jederzeit
  • Fernstudium

Standorte:

  • Online

Digital Marketing und Social Media (B.A.)

  • Sprache: Deutsch, English
  • Beginn: jederzeit
  • Fernstudium

Standorte:

  • Online

Welche Inhalte hat ein Online Marketing-Studium?

Im Online Marketing Studium lernst Du, wie Marketing im digitalen Zeitalter funktioniert. Gemeint sind damit alle Marketingmaßnahmen, mit denen Du im Internet die richtige Zielgruppe erreichst, also zum Beispiel:

  • Suchmaschinenmarketing
  • Social Media Marketing
  • Online Advertising
  • Affiliate Marketing
  • Mobile Marketing
  • Cross Channel Marketing
  • Content Marketing
  • E-Mail Marketing

Das Online Marketing Studium ist damit letztlich eine sehr spezialisierte und hoch aktuelle Form eines allgemeinen Marketingstudiums. Damit Du später in einem Unternehmen voll einsetzbar bist, brauchst Du aber natürlich auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Auf Deinem Stundenplan stehen deshalb Fächer wie:

Nachdem Du die Grundlagen gelernt hast, kannst Du häufig ab dem vierten Semester bestimmte Vertiefungen wählen. Dabei kannst Du Dich zum Beispiel auf Online PR, Markenmanagement oder Social Media spezialisieren.

Je nachdem, von welchem Fachbereich der Studiengang an der jeweiligen Hochschule angeboten wird, kann es übrigens auch sein, dass ein besonderer Fokus auf dem technischen und IT-Aspekt liegt. Wie die Inhalte an der jeweiligen Hochschule genau aussehen und welche für Dich daher am ehesten infrage kommt, findest Du am besten heraus, wenn Du Dir die jeweiligen Studieninformationsunterlagen herunterlädst. So kannst Du die einzelnen Schwerpunkte ganz leicht miteinander vergleichen.

Welche Berufe gibt es mit einem Online Marketing-Studium?

Nach Deinem Studium Online Marketing kannst Du in ganz vielen unterschiedlichen Branchen und Unternehmen einen Job finden. Jeder Konzern und viele Mittelständler verfügen über eine Marketingabteilung, die Experten für den Online-Bereich benötigt. Außerdem gibt es natürlich viele Firmen wie PR- und Werbeagenturen, die sich genau auf diesen Bereich spezialisiert haben. Natürlich kannst Du auch selbst ein solches Unternehmen gründen und Dich selbstständig machen.

Berufe

Alle Jobs im Online Marketing vereint, dass die Aufgaben sehr schnelllebig sind. Das macht diese Jobs besonders spannend, denn Du stehst immer wieder vor neuen Herausforderungen, lernst ständig dazu und erweiterst stetig Deinen Horizont. Wenn Du nach Stellenanzeigen Ausschau hältst, dann solltest Du zum Beispiel nach diesen Begriffen suchen:

Wenn Du im Online Marketing tätig bist, dann gehört es beispielsweise zu Deinen Aufgaben, Kampagnen zu entwerfen. Diese planst Du, koordinierst sie und wertest abschließend in einem Report ihren Erfolg aus. Auch hast Du immer einen Blick auf die Mitbewerber, überlegst Dir, wie sich das Unternehmen von der Konkurrenz abheben kann und auch, wie ihr bei Google unter die Top 3 der Suchergebnisse kommt. Dabei hast Du natürlich auch das vorhandene Budget stetig im Blick.

Gehalt

Nach Deinem Online Marketing Studium kannst Du mit einem Einstiegsgehalt von durchschnittlich 3.000 Euro brutto rechnen. Das ist aber wirklich nur ein Richtwert, denn je nach Branche, Region und der Größe des Unternehmens kann dieser Wert massiv von Deinem tatsächlichen Gehalt abweichen. So sind in großen Firmen und Top-Agenturen auch Gehälter von 5.000 Euro brutto durchaus möglich.

Welche Voraussetzungen brauche ich, um Online Marketing zu studieren?

Wenn Du Online Marketing im Bachelor studieren möchtest, dann brauchst Du in der Regel das Abitur. Auch eine Fachhochschulreife oder eine Fachgebundene Hochschulreife können Deine Eintrittskarte in das Studium sein. Solltest Du kein Abitur haben, akzeptieren einige Hochschulen auch einen Meistertitel oder eine IHK-Aufstiegsfortbildung zusammen mit mehreren Jahren Berufserfahrung. Ob das bei Deiner Wunschuni der Fall ist, solltest Du am besten dort direkt erfragen.

Neben den formalen Qualifikationen fordern immer mehr Hochschulen auch ein persönliches Motivationsschreiben. Dies hat durchaus den Vorteil, dass Du Dich im Vorfeld noch einmal ganz genau damit auseinandersetzt, warum Du dieses Studium unbedingt machen möchtest. Wenn Du Dir dessen bewusst bist, wird es für Dich ein Leichtes sein, auch die Hochschule von Deinem Vorhaben ggf. sogar in einem zusätzlichen Auswahlgespräch zu überzeugen.

Möchtest Du Dich für ein Masterstudium im Online Marketing bewerben, dann benötigst Du bereits ein erstes abgeschlossenes Studium, in dem Du mindestens 180 ECTS-Punkte gesammelt hast. Fachlich solltest Du darin wirtschaftswissenschaftliche Grundkenntnisse erlangt haben, es kommt also zum Beispiel ein Studium im Bereich Marketing, Medienwirtschaft oder BWL infrage.

NC fürs Online Marketing-Studium

Immer dann, wenn es mehr Bewerber als freie Studienplätze gibt, belegen die Hochschulen einen Studiengang mit einem Numerus Clausus. Diese ändert sich jährlich und ist von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich. An der Hochschule Darmstadt brauchtest Du beispielsweise zuletzt einen Abschnitt von 2,7, in Kaiserslautern und Schmalkalden hingegen wurden alle Bewerber zugelassen.

Wie läuft das Online Marketing-Studium ab?

Das Online Marketing Studium wird sowohl als Präsenzstudium als auch als Fernstudium angeboten. Beim ersten gehst Du ganz normal jeden Tag zur Uni, besuchst Deine Vorlesungen und schreibst am Ende des Semesters Deine Klausuren. Das Fernstudium ist anders organisiert: Du lernst größtenteils zuhause, schaust Dir Deine Vorlesungen am Laptop an und schreibst eher Hausarbeiten als Klausuren.

Bachelor

Das Bachelorstudium Online Marketing dauert in der Regel sechs Semester. Am Ende wird Dir der Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) oder Bachelor of Science (B.Sc.) verliehen. Im fünften Semester ist häufig ein Auslands- oder Praxissemester vorgesehen, in dem Du an einer Uni im Ausland studierst oder in einem Unternehmen mitarbeitest. Auch ist es möglich, dass das Praxissemester uniintern abgehalten wird und Du gemeinsam mit Deinen Kommilitonen in Kooperation mit einem Partnerunternehmen eine Online Marketing-Kampagne planst.

Master

Wenn Du Dich nach Deinem Bachelorabschluss noch weiter qualifizieren möchtest, kommt ein Masterstudium in Online Marketing für Dich infrage. Dieses eignet sich besonders für Dich, wenn Du in einem anderen Fach Deinen Bachelor gemacht hast. Hast Du bereits einen Abschluss in Online Marketing, dann solltest Du sehr genau prüfen, ob das neue Studium inhaltlich wirklich für Dich relevant ist. In der Regel studierst Du im Master vier Semester und schreibst im letzten Deine Masterthesis. Dafür bekommst Du am Ende den Abschluss Master of Arts (M.A.) oder Master of Science (M.Sc.).

Wie soll ich das Online Marketing-Studium bezahlen?

Wenn Du gerne ein Online Marketing Studium machen möchtest, aber noch nicht genau weißt, wie Du das finanzieren sollst, haben wir gleich mehrere gute Lösungen für Dich. Denn als Student kannst Du in den Genuss zahlreicher finanzieller Unterstützungen kommen, die wir Dir im Folgenden aufgelistet haben.

Stipendien

Stipendien sind eine tolle Möglichkeit, um Deine Lebenshaltungskosten im Online Marketing Studium zu decken. Denn Du bekommst dabei monatlich Geld geschenkt, dass Du nicht zurückzahlen musst. Wenn Du jetzt glaubst, dass Du dafür besonders bedürftig sein musst, irrst Du Dich! In Deutschland gibt es tatsächlich so viele private und öffentliche Stipendiengeber mit ganz unterschiedlichen Auswahlkriterien, dass Du leicht in den Genuss eines Stipendiums kommen kannst. Damit Du nicht lange recherchieren musst, welches Stipendium für Dich infrage kommt, stellen wir Dir unsere kostenlose Stipendiensuche zur Verfügung. Damit bekommst Du schnell einen Überblick, welche Förderungen für Dich infrage kommen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

BAföG

Sicherlich weißt Du schon, dass Du auch einen Antrag auf BAföG stellen kannst. Entscheidend dafür, ob Du die staatliche Finanzspritze bekommst und wie hoch sie ausfällt, ist das Einkommen Deiner Eltern. Jedenfalls meistens, denn in bestimmten Fällen kannst Du auch elternunabhängiges BAföG beantragen. Die Hälfte des Geldes bekommst Du auch hier einfach so geschenkt, die andere zahlst Du fünf Jahre nach Deinem Abschluss zurück. Finde am besten gleich jetzt heraus, ob und wie viel Geld Dir zusteht und nutze dafür unseren kostenlosen BAföG-Rechner.

Studienkredit

Auch ein Studienkredit ist eine Möglichkeit, mit der Du Dir ein Studium finanzieren kannst. Dieser hat meist spezielle, auf Studenten abgestimmte Konditionen. Zum Beispiel bekommst Du das Geld nicht auf einen Schlag, sondern in monatlichen Zahlungen überwiesen. Sobald Du Deinen Abschluss gemacht hast, zahlst Du das Geld zurück.

Studentenjob

Natürlich kannst Du Dir auch einen Job suchen: Entweder einen 450-Euro-Job oder aber eine Werkstudententätigkeit in einem Unternehmen.

Passt das Online Marketing-Studium zu mir?

Damit Du ganz leicht herausfinden kannst, ob das Online Marketing Studium wirklich zu Dir passt, solltest Du Dir am besten jetzt gleich die kostenlosen Infobroschüren der Hochschulen herunterladen. Dort kannst Du nochmal die genauen Studieninhalte und den Ablauf nachlesen.


Ist der Studiengang das richtige für mich?

Mathematik
4/10
Menschen
6/10
Technik
3/10
Kreativität
6/10
Sprache
4/10


Wenn Du noch unsicher bist, ob Du überhaupt Online Marketing oder lieber ein ganz anderes Studienfach studieren möchtest, dann nimm doch einfach an diesem online-basierten Studienorientierungstest teil. So findest Du in nur 30 Minuten heraus, welche Studiengänge am besten zu Deinen Talenten und Stärken passen.