Hochschulen Hessen

Die Hochschulen Hessen sind Universitäten, Berufsakademien sowie staatliche und private Fachhochschulen. Derzeit gibt es 43 Hochschulen in Hessen, die vor allem Bachelor- und Master-Abschlüsse anbieten. Nur die medizinischen Studiengänge, die Lehramtsstudiengänge sowie Jura werden mit dem Ersten Staatsexamen abgeschlossen. Die Hochschulen Hessen bieten gemeinsam mehr als 1.000 verschiedene Studiengänge an.

Derzeit studieren in Hessen gut 230.000 Studentinnen und Studenten. Sie machen knapp 4 % der Gesamtbevölkerung des Bundeslandes aus. Wer in Hessen studieren möchte, der hat die Wahl zwischen Volluniversitäten sowie Fachhochschulen, die sich auf bestimmte Studien-Schwerpunkte wie Wirtschaft, Finanzen, Musik aber auch Weinbau oder Verwaltung spezialisiert haben. Wichtige Einrichtungen der Hochschulen Hessen sind zudem die zwei Universitätskliniken und die diversen wissenschaftlichen Bibliotheken.

In Hessen gibt es insgesamt fünf Studentenwerke. Ihre Aufgabe ist die soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche, sportliche und kulturelle Förderung der Studenten. So betreiben die hessischen Studentenwerke Mensen und Cafeterien, Wohnheime und Studentenhäuser, erteilen Rechtsberatung sowie Studienfinanzierungsberatung und helfen bei der Suche nach Studentenjobs.

Des Weiteren hat sich die Hessische Landesregierung zur Aufgabe gemacht, die staatlichen Hochschulen Hessen bis zum Jahr 2020 zu den modernsten in Deutschland auszubauen. Daher finanziert das Bundesland auch viele Bauprojekte und stärkt die Hochschulen in ihrem nationalen sowie internationalen Wettbewerb. Außerdem sehen Neuerungen im Hessischen Hochschulgesetz ein höheres Maß an Selbstständigkeit und Gestaltungsspielraum der Universitäten sowie Fachhochschulen vor.

Erwähnenswert ist noch das STUBE Hessen - ein Studienbegleitprogramm für Studenten aus Afrika, Asien und Lateinamerika in Hessen, das den Studenten bei der Reintegration in ihre Herkunftsländer behilflich ist. STUBE bietet Seminare und Arbeitsgruppen an, in denen die Studenten lernen, wie sie ihr erworbenes Wissen in Berufen ihrer Heimatländer einsetzen können.

Universitäten Hessen
Fachhochschulen Hessen
Private Hochschulen Hessen
Staatliche Hochschulen Hessen
Musikhochschulen Hessen
Kunsthochschulen Hessen
Öffentliche Uni
Uni Frankfurt
44.576
Top 40%
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Die Uni Frankfurt verteilt sich auf vier Standorte im Stadtgebiet der Banken-Metropole. 568 Professoren geben in 16 Fachbereichen Veranstaltungen für über 44.000 Studenten. Für manche Fächer gehört die Uni zu den Top Ten der deutschen Hochschulen. An der Uni Frankfurt gibt es 170 Studiengänge. Die Uni Frankfurt bietet 17 eigene Stipendienprogramme für Dein Studium an.
Öffentliche Uni
Studenten
44.576
Ranking
Top 40%
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Öffentliche Uni
TU Darmstadt
25.889
Top 50%
Darmstadt >> Darmstadt, Wissenschaftsstadt
Die TU Darmstadt setzt als autonome Uni auf sechs Forschungsprofile - darunter Cybersicherheit und Energiesysteme der Zukunft. An der Uni Darmstadt studieren 25.889 Studenten in 13 Fachbereichen mit 190 Studiengängen. Die Uni bietet Dir 16 verschiedene Stipendienprogramme an.
Öffentliche Uni
Studenten
25.889
Ranking
Top 50%
Lage
Darmstadt >> Darmstadt, Wissenschaftsstadt
Öffentliche Uni
Uni Kassel
25.351
Nicht in Top 50%
Kassel >> Kassel, documenta-Stadt
Die Uni Kassel ist mit knapp 25.400 Studenten eine der größten Hochschulen in Hessen. An der 1971 gegründeten Hochschule werden heute rund 111 Studiengänge angeboten. Besonders im Bereich Bauingenieurwesen ragt die Uni Kassel heraus. Studenten haben die Möglichkeit sich auf 25 Stipendien der Hochschule zu bewerben.
Öffentliche Uni
Studenten
25.351
Ranking
Nicht in Top 50%
Lage
Kassel >> Kassel, documenta-Stadt
Öffentliche Uni
Uni Marburg
24.758
Top 50%
Marburg >> Marburg-Biedenkopf
Die Uni Marburg wurde als älteste protestantische Hochschule im Jahr 1527 gegründet. 24.758 Studenten sind an der Uni Marburg eingeschrieben. Insgesamt werden %UM_STUDIENGANG Studiengänge angeboten. Die Uni Marburg bietet 26 eigene Stipendien an.
Öffentliche Uni
Studenten
24.758
Ranking
Top 50%
Lage
Marburg >> Marburg-Biedenkopf
Öffentliche FH
Hochschule Darmstadt
16.500
Nicht in Top 50%
Darmstadt >> Darmstadt, Wissenschaftsstadt
Die Hochschule Darmstadt ist WICHTIGER FAKT. Es sind dort etwa 16.500 Studenten eingeschrieben. In 12 Fachbereichen werden 74 verschiedene Studiengänge angeboten. Die Hochschule Darmstadt vergibt insgesamt 10 eigene Stipendienprogramme für Deinen Bachelor, Master oder PhD.
Öffentliche FH
Studenten
16.500
Ranking
Nicht in Top 50%
Lage
Darmstadt >> Darmstadt, Wissenschaftsstadt
Öffentliche FH
FH Frankfurt
15.000
Nicht in Top 50%
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Die FH Frankfurt liegt zentral im Nordend der Banken-Metropole. 270 Professoren geben in vier Fachbereichen Veranstaltungen für knapp 15.000 Studenten. Für manche Fächer gehört die FH zu den Top 5 der deutschen Hochschulen. An der FH Frankfurt gibt es 68 Studiengänge. Die FH Frankfurt hat 7 eigene Stipendienprogramme für Deinen Bachelor, Master oder PhD.
Öffentliche FH
Studenten
15.000
Ranking
Nicht in Top 50%
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Öffentliche FH
HS RheinMain
13.451
Nicht in Top 50%
Wiesbaden >> Wiesbaden, Landeshauptstadt
An der HS RheinMain studieren rund 13.400 Studenten in fünf Fachbereichen. In Rankings wie dem des GWA belegt die HS RheinMain Spitzenplätze. Die HS RheinMain bietet insgesamt 69 Studiengänge an und unterstützt Dich mit 10 Stipendien wie das der Richard-Müller-Stiftung.
Öffentliche FH
Studenten
13.451
Ranking
Nicht in Top 50%
Lage
Wiesbaden >> Wiesbaden, Landeshauptstadt
Private FH
Hochschule Fresenius
9.919
Idstein >> Rheingau-Taunus-Kreis
Die Hochschule Fresenius (HS Fresenius) gehört zu den ältesten Privathochschulen in Deutschland. Die knapp 10.000 Studenten studieren an einem der zehn Standorte und profitieren von über 560 Partnern der Hochschule aus der Wirtschaft. Die Fresenius Hochschule nimmt am Programm PROMOS teil und vergibt das Deutschlandstipendium.
Studenten
9.919
Ranking
Lage
Idstein >> Rheingau-Taunus-Kreis
Öffentliche FH
Hochschule Fulda
9.000
Nicht in Top 50%
Fulda >> Fulda
Die Hochschule Fulda (HS Fulda) erhielt als erste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Deutschland 2016 das Promotionsrecht und bietet ein breites Spektrum an Studiengängen an. Aktuell sind dort knapp 9.000 Studenten in 8 Fachbereichen eingeschrieben. Einige Studiengänge wurden in Wettbewerben ausgezeichnet.
Öffentliche FH
Studenten
9.000
Ranking
Nicht in Top 50%
Lage
Fulda >> Fulda
Private FH
Wilhelm Büchner Hochschule
6.000
Pfungstadt >> Darmstadt-Dieburg
Die Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) ist eine private Hochschule, die ausschließlich technische und informatische Studiengänge im Fernstudium anbietet. 6.000 Studenten sind hier eingeschrieben. Die WBH betreibt 26 Standorte, an denen Prüfungen abgelegt werden können.
Studenten
6.000
Ranking
Lage
Pfungstadt >> Darmstadt-Dieburg
Private FH
DIPLOMA Hochschule
5.461
Bad Sooden-Allendorf >> Werra-Meißner-Kreis
Die DIPLOMA Hochschule bietet Präsenz- und Fernstudiengänge an. Über 5.460 Studenten sind an der DIPLOMA FH eingeschrieben. Unterrichtet werden diese von 55 Professoren. Das Studienangebot umfasst 18 Studiengänge in fünf Fachbereichen. Das Deutschlandstipendium ist eines von insgesamt 1 angebotenen Stipendien der FH.
Studenten
5.461
Ranking
Lage
Bad Sooden-Allendorf >> Werra-Meißner-Kreis
Private FH
Frankfurt School
2.462
Top 10%
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Die Frankfurt School gilt als eine der deutschen Top-Hochschulen in Bereich Wirtschaft. Etwa 2.400 Studenten studieren an der Frankfurt School of Finance. 64 Professoren betreuen 21 Bachelor- und Masterstudiengänge.
Studenten
2.462
Ranking
Top 10%
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Öffentliche FH
HfPV (Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung)
2.400
Wiesbaden >> Wiesbaden, Landeshauptstadt
Die HfPV (Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung) bildet ca. 2.400 Studenten für die Polizei- und Verwaltungslaufbahn des Bundeslandes aus. Über 250 Lehrkräfte unterrichten hier. 6 Studiengänge stehen zur Auswahl.
Studenten
2.400
Ranking
Lage
Wiesbaden >> Wiesbaden, Landeshauptstadt
Private Uni
EBS Universität
2.132
Top 20%
Oestrich-Winkel >> Rheingau-Taunus-Kreis
Die EBS Universität ist ist die älteste private Wirtschaftsuniversität in Deutschland. Es sind dort etwa 2.132 Studenten eingeschrieben. An 2 Fakultäten werden 14 verschiedene Studiengänge angeboten. Die EBS Universität vergibt 12 eigene Stipendien für Deinen Bachelor, Master oder PhD.
Private Uni
Studenten
2.132
Ranking
Top 20%
Lage
Oestrich-Winkel >> Rheingau-Taunus-Kreis
Öffentliche FH
EH Darmstadt
1.866
Nicht in Top 50%
Darmstadt >> Darmstadt, Wissenschaftsstadt
Die EH Darmstadt (Evangelische Hochschule Darmstadt) ist eine kirchliche Hochschule. Die 10 Studiengänge konzentrieren sich auf Sozial- und Pflegewissenschaften. Die EHD unterstützt Studenten in Notlagen finanziell und vergibt einen Hochschulpreis.
Öffentliche FH
Studenten
1.866
Ranking
Nicht in Top 50%
Lage
Darmstadt >> Darmstadt, Wissenschaftsstadt
Öffentliche FH
HS Geisenheim
1.655
Geisenheim >> Rheingau-Taunus-Kreis
Die Hochschule Geisenheim hat sich auf Studiengänge und Forschung in den Bereichen Weinbau, Gartenbau und Landschaftsarchitektur spezialisiert. An der HS Geisenheim studieren knapp 1.655 Studenten in 23 Studiengängen. Die HGU bietet Dir 15 verschiedene Stipendienprogramme an.
Öffentliche FH
Studenten
1.655
Ranking
Lage
Geisenheim >> Rheingau-Taunus-Kreis
Private FH
Provadis Hochschule
1.077
Top 5%
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Die Provadis Hochschule hat 1.070 Studenten sowie 33 Professoren und hat einen Lehrschwerpunkt im Bereich dualer und berufsbegleitender Studiengänge. An der Provadis Hochschule gibt es 17 Studiengänge an zwei Fakultäten. Die Hochschule vergibt das Deutschlandstipendium.
Studenten
1.077
Ranking
Top 5%
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Private BA
Dr. Hoch's Konservatorium – Musikakademie Frankfurt am Main
1.000
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Dr. Hoch's Konservatorium – Musikakademie Frankfurt am Main gilt als künstlerische Talentschmiede im mitteldeutschen Raum. Die Finanzierung der 4 Studiengänge übernehmen 4 eigene Stipendien-Programme wie beispielsweise das Stipendium des Richard-Wagner-Verbandes.
Studenten
1.000
Ranking
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Öffentliche KH, MH
HfMDK Frankfurt
908
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Die HfMDK Frankfurt ist die einzige Hochschule für Musik, Theater und Tanz in Hessen. Es sind dort etwa 900 Studenten eingeschrieben. In 3 Fachbereichen werden 24 verschiedene Studiengänge angeboten. Die HfMDK Frankfurt vergibt insgesamt 11 eigene Stipendien.
Öffentliche KH, MH
Studenten
908
Ranking
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Öffentliche FH
Hessische Hochschule für Finanzen und Rechtspflege
880
Rotenburg a. d. Fulda >> Hersfeld-Rotenburg
Die Hessische Hochschule für Finanzen und Rechtspflege (HHFR) ist eine Ausbildungseinrichtung für den gehobenen Dienst in Hessen. Sie ist Teil des Studienzentrums Rotenburg. Ca. 880 Studenten sind hier immatrikuliert. Sie bekommen von Anfang an den Beamtenstatus, ein Gehalt und Urlaub.
Studenten
880
Ranking
Lage
Rotenburg a. d. Fulda >> Hersfeld-Rotenburg
Öffentliche KH
HfG Offenbach
750
Offenbach am Main >> Offenbach am Main, Stadt
Die HfG Offenbach ist eine der kleinsten Hochschulen Deutschlands. Rund 750 Studenten belegen die angebotenen Diplomstudiengänge in den Fachbereichen Kunst und Design. Die Hochschule wurde 1832. Das Studienangebot umfasst 2 Studiengänge. Den Studenten der HfG Offenbach stehen insgesamt 13 Hochschul-eigene Stipendien zur Verfügung.
Öffentliche KH
Studenten
750
Ranking
Lage
Offenbach am Main >> Offenbach am Main, Stadt
Private FH
accadis Hochschule Bad Homburg
600
Top 30%
Bad Homburg v. d. Höhe >> Hochtaunuskreis
Die accadis Hochschule Bad Homburg ist eine Privathochschule mit Wirtschafts-Ausrichtung. 600 Studenten studieren hier, einige bekommen interne Stipendien.
Studenten
600
Ranking
Top 30%
Lage
Bad Homburg v. d. Höhe >> Hochtaunuskreis
Private BA
Hessische Berufsakademie
570
Kassel >> Kassel, documenta-Stadt
Die Hessische Berufsakademie bietet als private Berufsakademie den dualen Studiengang Business Administration parallel zu einer Ausbildung an. 570 Studenten gehören der Akademie an. 80% werden nach dem Abschluss von ihrem Ausbildungsbetrieb übernommen.
Studenten
570
Ranking
Lage
Kassel >> Kassel, documenta-Stadt
Private FH
DGUV Hochschule (Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung)
500
Bad Hersfeld >> Hersfeld-Rotenburg
Die DGUV Hochschule (Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung) ist eine private Hochschule mit dem Schwerpunkt Sozialversicherung. Ca. 500 Studenten studieren an einem der beiden Standorte. Es stehen 5 Studienschwerpunkte zur Auswahl.
Studenten
500
Ranking
Lage
Bad Hersfeld >> Hersfeld-Rotenburg
Öffentliche FH
Sankt Georgen Frankfurt
394
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Die Sankt Georgen Frankfurt (Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen) ist eine kirchliche Hochschule, die Studenten hauptsächlich zum Priester ausbildet. Auch ein Philosophiestudium wird angeboten. Es gibt u.a. das Deutschlandstipendium.
Studenten
394
Ranking
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Private BA
Berufsakademie Rhein-Main
370
Rödermark >> Offenbach
Die Berufsakademie Rhein-Main (BA RM) ist eine private Akademie mit 6 dualen Studiengängen im Bereich BWL & Wirtschaftsinformatik. Die BA hat 120 Partnerunternehmen. Ca. 370 Studenten studieren an der Akademie in Rödermark nahe Frankfurt a.M.
Studenten
370
Ranking
Lage
Rödermark >> Offenbach
Private FH
CVJM-Hochschule
360
Kassel >> Kassel, documenta-Stadt
Die CVJM-Hochschule in Kassel bietet Studiengänge im Bereich Theologie, Pädagogik und Soziale Arbeit an. An der christlich evangelisch geprägten Hochschule studieren 360 Studenten in 3 Studiengängen. Die CVJM-Hochschule unterstützt die Studierenden u.a. mit einem Stipendium des Grete-Lüst-Fonds.
Studenten
360
Ranking
Lage
Kassel >> Kassel, documenta-Stadt
Private BA
Private Berufsakademie Fulda - University of Cooperative Education
200
Fulda >> Fulda
Die Private Berufsakademie Fulda - University of Cooperative Education – ist staatlich anerkannt. Die Management-Studiengänge Ausbildung können dual studiert werden. Insgesamt gibt es 3 Studiengänge an der BA Fulda, eine Förderung durch Stipendien gibt es bislang nicht.
Studenten
200
Ranking
Lage
Fulda >> Fulda
Öffentliche KH
Städelschule Frankfurt
200
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Die Städelschule (Staatliche Hochschule für Bildende Künste – Städelschule) ist eine traditionsreiche Kunsthochschule in Frankfurt am Main.
Studenten
200
Ranking
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Private FH
EH Tabor
154
Marburg >> Marburg-Biedenkopf
Die EH Tabor ist eine evangelische, private und staatlich genehmigte Hochschule in Marburg, an der 17 Professoren insgesamt 154 Studenten im Bereich evangelische Theologie unterrichten. Die EH Tabor bietet insgesamt 8 Studiengänge.
Private FH
Studenten
154
Ranking
Lage
Marburg >> Marburg-Biedenkopf
Private KH
Academy of Visual Arts
150
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Die Academy of Visual Arts (AVA) bietet ein vielfältiges und praxisbezogenes Design-Studium an. An der AVA begleiten derzeit mehr als 20 Professoren 150 Studenten durch 1 Studiengänge.
Studenten
150
Ranking
Lage
Frankfurt am Main >> Frankfurt am Main, Stadt
Private FH
WLH Fürth (Wilhelm Löhe Hochschule)
146
Fürth >> Bergstraße
Die WLH Fürth wurde im Jahr 2012 gegründet. 146 Studenten sind an der WLH Fürth eingeschrieben. Unterrichtet werden diese von 27 Professoren und Lehrkräften. Das Studienangebot umfasst 10 Studiengänge. Das Wilhelm Löhe Stipendium ist eines von insgesamt 3 Stipendien der Hochschule.
Studenten
146
Ranking
Lage
Fürth >> Bergstraße
Öffentliche BA
Musikakademie Kassel
120
Kassel >> Kassel, documenta-Stadt
Die Musikakademie Kassel (Musikakademie der Stadt Kassel "Louis Spohr") ist eine Berufsakademie mit 2 Studienoptionen und einem Schülerstudien-Programm. Das Betreuungsverhältnis ist bei 50 Lehrkräften auf 120 Studenten sehr gut.
Öffentliche BA
Studenten
120
Ranking
Lage
Kassel >> Kassel, documenta-Stadt
Öffentliche BA
Akademie für Tonkunst
110
Darmstadt >> Darmstadt, Wissenschaftsstadt
Die Akademie für Tonkunst Darmstadt ist eine staatlich anerkannte Berufsakademie, die ihre Studenten zu Musikern und Musikpädagogen ausbildet. Du kannst Dich für einen der 3 Studiengänge oder das künstlerische Aufbaustudium entscheiden. 110 Studenten sind hier immatrikuliert.
Öffentliche BA
Studenten
110
Ranking
Lage
Darmstadt >> Darmstadt, Wissenschaftsstadt
Private BA
Brüder-Grimm-Berufsakademie Hanau
95
Hanau >> Main-Kinzig-Kreis
Die Brüder-Grimm-Berufsakademie Hanau (BGBA) hat sich auf die duale Ausbildung spezialisiert und bietet parallel zur Ausbildung im gestalterischen Handwerk Studiengänge in den Bereichen Gestaltung und Management an. An der BGBA begleiten 15 Professoren und Dozenten ihre Studenten durch 3 Studiengänge.
Studenten
95
Ranking
Lage
Hanau >> Main-Kinzig-Kreis
Öffentliche BA
Musikakademie Wiesbaden
80
Wiesbaden >> Wiesbaden, Landeshauptstadt
Die Musikakademie Wiesbaden (WMA Wiesbaden) ist eine Berufsakademie mit einem musikpädagogischen Fokus. 80 Studenten werden von 50 Dozenten betreut. Die Studenten geben schon während ihrer Ausbildung Musikunterricht und sammeln dadurch viel Praxiserfahrung.
Studenten
80
Ranking
Lage
Wiesbaden >> Wiesbaden, Landeshauptstadt
Private FH
Theologische Hochschule Ewersbach
66
Dietzhölztal >> Lahn-Dill-Kreis
Die Theologische Hochschule Ewersbach hat insgesamt 66 Studenten sowie acht Professoren und bietet berufsbezogene Studiengänge in evangelischer Theologie an. An der Theologische Hochschule Ewersbach gibt es 2 Studiengänge. Die Theologische Hochschule Ewersbach vergibt das Deutschlandstipendium.
Studenten
66
Ranking
Lage
Dietzhölztal >> Lahn-Dill-Kreis
Öffentliche FH
Archivschule Marburg
64
Marburg >> Marburg-Biedenkopf
Die Archivschule Marburg ist die führende Fachhochschule für die Aus- und Weiterbildung von Archivaren. In vielen Projekten beschäftigen die Studenten sich mit Themen wie Digitalisierung und Verwaltung. Die Archivschule veranstaltet auch regelmäßig Kolloquien und Workshops.
Öffentliche FH
Studenten
64
Ranking
Lage
Marburg >> Marburg-Biedenkopf
Private BA
ESaK (Europäische Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung)
45
Maintal >> Main-Kinzig-Kreis
Die ESaK (Europäische Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung) bildet 45 Studenten in den dualen Studiengängen Kältesystemtechnik und Klimasystemtechnik aus. 17 Dozenten lehren hier. Es gibt 140 Partnerunternehmen, die die von ihnen betreuten Absolventen bisher immer übernommen haben.
Studenten
45
Ranking
Lage
Maintal >> Main-Kinzig-Kreis
Öffentliche Uni
Theologische Fakultät Fulda
36
Fulda >> Fulda
Die Theologische Fakultät Fulda bietet neben dem Bachelor- und Masterstudium der Theologie auch den Studiengang Magister Theologiae an. An der Hochschule studieren 36 Studenten. Die Finanzierung der 1 verschiedenen Studiengänge übernehmen 2 eigene Stipendien-Programme.
Studenten
36
Ranking
Lage
Fulda >> Fulda