Stipendium

Cusanuswerk - Stipendium für Promovierende und forschungsorientierte Aufbaustudien

Angaben zum Stipendium

Deadline
3. Januar
18. Juli
Höhe
1.550 €
36 Monate
Cusanuswerk
Stipendium für Promovierende und forschungsorientierte Aufbaustudien
Liane Neubert
promotionsfoerderung@cusanuswerk.de
0228 9838 434
Sonstige Besonderheiten: 
Das Cusanuswerk ist das Begabtenförderungswerk der katholischen Kirche

Das Stipendium für Promovierende und forschungsorientierte Aufbaustudien des Cusanuswerks

Das Cusanuswerk vergibt monatlich bis zu 1.550 € mit dem Stipendium für Promovierende für bis zu drei Jahre. Studierende in einem forschungsorientierten Aufbaustudium, die eine langfristige Promotionsabsicht haben, können das Stipendium für maximal zwei Jahre bekommen. Die Förderung besteht aus 1.350 € Grundförderung, 100 € Forschungskostenpauschale und optional 100 € Beihilfe zur Krankenversicherung. Zusätzlich kannst Du Zuschüsse für Deine Familie oder Auslandsaufenthalte beantragen.

Ideelle Förderung

Das ideelle Förderprogramm des Cusanuswerks umfasst Tagungen, Treffen und geistliche Veranstaltungen.

Verlängerung

Das Casunuswerk vergibt zunächst eine Zusage für ein Jahr. Anschließend musst Du jährliche Zwischenberichte einreichen und bekommst so eine Verlängerung auf bis zu zwei oder als Promovierender bis zu drei Jahre.

Die Auswahlkriterien

  1. Studienphase: Eine Zulassung zum forschungsorientierten Aufbaustudium bzw. zur Promotion muss bereits vorliegen.
  2. Hochschule: Du musst an einer staatlichen bzw. staatlich anerkannten Uni oder (Fach-)Hochschule in Deutschland, der EU oder Schweiz promovieren.
  3. Noten: Du musst sehr gute Leistungen und eine besonders gute Eignung für wissenschaftliches Arbeiten nachweisen.
  4. Engagement: Das Cusanuswerk erwartet gesellschaftliches Engagement, z.B. in der Kirche, und Verantwortungsbewusstsein.
  5. Religion: Du musst Mitglied der katholischen Kirche sein und Dein Leben nach christlichen Werten leben.

Die Bewerbung

Du kannst Dich über das Online-Formular auf das Stipendium bewerben. Für jede Auswahlrunde gelten individuelle Fristen im Juli bzw. Januar.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Formular
  2. Bewerbungsbogen
  3. Lebenslauf (ausführlich)
  4. Zeugnisse
  5. Exposé
  6. Zeitplan
  7. Zulassung zur Promotion
  8. 2 Gutachten
  9. Passfoto
  10. optional: Examensarbeit

Mündliche Auswahl

  1. 2 Gespräche

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben

Stipendienprogramme anderer Begabtenförderungswerke