Einstiegsgehalt 
2.666
Durchschnittsgehalt 
3.132
Ø Stundenlohn
18
Ø Jahresgehalt
37.584
11
Freie Jobs als
IT-Systemelektroniker
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Was verdient ein IT-Systemelektroniker?

Laut der Bundesagentur für Arbeit liegt das IT-Systemelektroniker-Gehalt bei etwa 2.914 bis 3.351 Euro im Monat. Durchschnittlich verdienst Du also ein Gehalt von circa 3.132,50 Euro im Monat. Das macht bei einer 38-Stunden-Woche eine Vergütung von 20,60 Euro in der Stunde.

Seiten

  • Seite
  • of 2
  • >

Gehalt nach Abschluss

Eigentlich ist IT-Systemelektroniker ein Ausbildungsberuf. Manche steigen jedoch auch mit einem Informatik-Studium in den Beruf ein. Falls Du dies vorhast, kannst Du mit einem Gehalt als IT-Systemelektroniker von 5.438 bis hin zu 6.992 Euro im Monat rechnen. Das sind etwa 3.082,50 Euro mehr IT-Systemelektroniker-Gehalt im Monat, als wenn Du eine Ausbildung gemacht hast! Mit einem Master verdienst Du noch einmal rund 22 Prozent mehr, als wenn Du nur einen Bachelor hast.

Falls Du weder das Fachabitur, noch die Allgemeine Hochschulreife besitzt, hast Du auch die Möglichkeit, erst Deine duale Ausbildung als IT-Systemelektroniker zu machen, und dadurch Deine Hochschulreife zu erhalten! Du kannst also in der Regel mit abgeschlossener Berufsausbildung die Hochschulzugangsberechtigung in dem Fachbereich der Ausbildung bekommen, und somit nach der Ausbildung noch studieren. Es lohnt sich auf jeden Fall: Schließlich bekommst Du mit einem Bachelor etwa 42,4 Prozent mehr, und mit einem Master sogar ein um durchschnittlich 55,2 Prozent höheres IT-Systemelektroniker-Gehalt.

Bachelor
€5.438
Master
€6.992

Wie hoch ist das Einstiegsgehalt vom IT-Systemelektroniker?

Wenn Du in den Beruf einsteigst, kannst Du zu Beginn Deiner Karriere monatlich durchschnittlich mit einem Gehalt als IT-Systemelektroniker von 3.264 Euro rechnen. Die Zahl stammt aus der IG-Metall-Erhebung Entgelt in der ITK-Branche.

Mindestens kannst Du jedoch mit einem Einstiegsgehalt als IT-Systemelektroniker von 2.666 Euro monatlich rechnen, und höchstens mit circa 3.889 Euro im Monat.

Wie hoch ist das Gehalt in der Ausbildung zur IT-Systemelektroniker?

Wie hoch Dein IT-Systemelektroniker-Gehalt während der dualen Ausbildung ist hängt davon ab, ob Du in einem Betrieb des Elektrohandwerkes, oder in der Metall- und Elektroindustrie ausgebildet wirst. Im letzteren verdienst Du circa 40 Prozent mehr.

Im Elektrohandwerk kannst Du laut Bundesagentur für Arbeit im ersten Lehrjahr zwischen 550 und 750 Euro im Monat rechnen, im zweiten Ausbildungsjahr mit 600 bis 810 Euro, und im letzten Jahr bekommst Du dann durchschnittlich ein IT-Systemelektroniker-Gehalt von 700 bis 900 Euro.

In der Metall- und Elektroindustrie hingegen erhältst Du bereits im ersten Ausbildungsjahr 976 bis 1.053 Euro. Im zweiten Jahr bekommst Du bis zu 1.102 Euro, und im dritten Lehrjahr bis zu 1.199 Euro im Monat.

Welche Faktoren beeinflussen das IT-Systemelektroniker Gehalt?

Wieviel IT-Systemelektroniker-Gehalt Du verdienst, hängt ganz besonders davon ab, ob Du klassisch die IT-Systemelektroniker-Ausbildung absolviert hast, oder ob Du ein Informationstechnisches Studium abgeschlossen hast. Aber auch andere Faktoren, wie das Bundesland, in dem Du arbeitest, Dein Geschlecht, sowie natürlich die Größe von dem Unternehmen, für das Du arbeitest, beeinflussen Dein IT-Systemelektroniker-Gehalt.

Gehalt nach Bundesland

Die folgenden Verdienstmöglichkeiten beziehen sich auf das IT-Systemelektroniker-Gehalt nach dem Studium, da für den Verdienst nach der dualen Ausbildung nicht genügend Daten vorhanden sind.

Am geringsten fällt Dein IT-Systemelektroniker-Gehalt durchschnittlich aus, wenn der Standort von Deinem Unternehmen oder Deinem Betrieb im Osten Deutschlands ist. So verdienst Du beispielsweise in Sachsen rund 28 Prozent weniger, als in Hamburg. Dort verdienst Du mit durchschnittlich 6.063 Euro im Monat am besten.

Aber auch in den beiden süddeutschen Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg ist das IT-Systemelektroniker-Gehalt mit 5.798 Euro monatlich überdurchschnittlich hoch. Auch in den Stadtstaaten Bremen und Hamburg bekommst Du ein hohes Gehalt: Circa 5.871,50 Euro verdienst Du dort. Ähnlich sieht der Verdienst auch in Hessen, sowie in Nordrhein-Westfalen aus.

Ein mittel hohes IT-Systemelektroniker-Gehalt erwartet Dich in den Norddeutschen Bundesländern Niedersachsen, und Schleswig-Holstein. Aber auch in Rheinland-Pfalz, im Saarland, und als einziges Bundesland des Ostens, in Berlin, verdienst Du mittelgut. Durchschnittlich kannst Du in diesen Bundesländern mit einem IT-Systemelektroniker-Gehalt von etwa 5.218 Euro im Monat rechnen.

Gehalt nach Unternehmensgröße

Neben dem Standort des Unternehmens spielt auch die Größe von dem Unternehmen eine wichtige Rolle bei der Ermittlung von dem durchschnittlichen IT-Systemelektroniker-Gehalt. Auch hier geht es wieder um den Verdienst nach dem Studium.

In einem kleinen Unternehmen verdienst Du circa 2.780 Euro weniger, als in einem großen Unternehmen, und 1.930 Euro weniger als in einem mittelgroßen Unternehmen. Mit dem besten IT-Systemelektroniker-Gehalt kannst Du in großen Unternehmen rechnen. Dort erhältst Du um die 6.897 Euro im Monat. Das sind 12,3 Prozent mehr, als in einem mittelgroßen Unternehmen und sogar 40,3 Prozent mehr, als in einem kleinen Unternehmen.

Die Unternehmensgröße wird dabei an der Anzahl der Mitarbeiter gemessen. Als kleine Unternehmen gelten welche, mit etwa bis zu 20 Mitarbeitern, zu den mittelgroßen Unternehmen gehören zwischen 20 und 200 Mitarbeiter, und in den großen Unternehmen arbeiten mehr als 200 Menschen.

Kleine Unternehmen
€4.117
Mittlere Unternehmen
€6.047
Große Unternehmen
€6.897

Gehalt nach Geschlecht

Laut der Hans-Böckler-Stiftung verdienen nach der dualen Ausbildung als IT-Systemelektroniker Frauen mehr als Männer! Das ist sehr selten und recht ungewöhnlich, da laut dem Statistischen Bundesamt Frauen durchschnittlich etwa sechs Prozent weniger verdienen, als ihre männlichen Kollegen auf gleicher Position und mit ähnlicher Qualifizierung. Männer erhalten demnach circa 2.671 Euro im Monat, wohingegen Frauen ein IT-Systemelektroniker-Gehalt von 2.846 Euro monatlich bekommen. Das sind etwas mehr als sechs Prozent mehr für Frauen!

Ganz anders sieht es hingegen aus, wenn Du ein Studium abgeschlossen hast. Dann verdienen Frauen sogar 41 Prozent weniger als Männer! Das ist sogar mehr, als der allgemeine Gehaltsunterschied von 21 Prozent, der zustande kommt, da Frauen oft Tätigkeiten ausüben, die schlechter bezahlt werden, oder in Teilzeit arbeiten.

Als Frau könntest Du jetzt wegen der 41 Prozent verzweifeln, und einfach gleich nur die duale Ausbildung als IT-Systemelektronikerin machen und auf das Studium verzichten. Allerdings solltest Du Dich davon nicht unterkriegen lassen und stattdessen im Bewerbungsgespräch besonders hart bei Deinen Gehaltsvorstellungen bleiben! Falls Du bereits eine Festanstellung hast, kannst Du von dem Lohntransparenzgesetz Gebrauch machen, und anfragen, wieviel Deine männlichen Kollegen verdienen. So hast Du eine tolle Grundlage für eine Gehaltsverhandlung!

Im Schnitt verdienen Frauen 4.440 € pro Monat und Männer 6.277 € pro Monat. Damit verdienen Männer durchschnittlich 41% mehr als Frauen

Gehalt nach Berufserfahrung

Auch hier geht es wieder um das IT-Systemelektroniker-Gehalt nach dem Studium. Zum Berufseinstieg kannst Du mit 4.439 Euro monatlich rechnen. Jedoch steigt der Verdienst bereits in den ersten fünf Jahren auf durchschnittlich auf 5.358 Euro im Monat an. Das ist eine Gehaltssteigerung von etwa 17,2 Prozent! Aber auch vom fünften bis zu zehnten Arbeitsjahr steigt Dein Gehalt als IT-Systemelektroniker statistisch gesehen noch um weitere 13 Prozent an auf 6.156 Euro an.

Zwischen dem zehnten und zwanzigsten Jahr stagniert die Gehaltshöhe, bevor dann ab dem zwanzigsten Arbeitsjahr noch einmal eine Steigerung um bis zu zwölf Prozent auf etwas über 7.000 Euro möglich ist.

Gehälter in ähnlichen Berufen

Wenn man das IT-Systemelektroniker-Gehalt nach der dualen Ausbildung mit dem durchschnittlichen Gehalt von Informatikern im Allgemeinen vergleicht, liegt dieses etwa bei 726 Euro weniger im Monat. Ähnlich sieht es auch mit dem Vergleich zu einem durchschnittlichen Programmierer-Gehalt aus. Bei der Gegenüberstellung von dem IT-Systemelektroniker-Gehalt nach der Ausbildung mit dem Gehalt von IT-Managern, erhältst Du etwa 287 Euro weniger.