Einstiegsgehalt 
2.000
Durchschnittsgehalt 
2.979
Ø Stundenlohn
17
Ø Jahresgehalt
35.748
153
Freie Jobs als
Technischer Zeichner
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Was verdient ein Technischer zeichner?

In Deutschland liegt der durchschnittliche Verdienst als Technischer Zeichner laut dem Statistikportal statista (Stand 2017) bei durchschnittlich 36.817 Euro brutto im Jahr. Das entspricht einem monatlichen Technischer Zeichner-Gehalt in Höhe von rund 3068 Euro brutto im Monat. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts lag der durchschnittliche Brutto-Monatsverdienst der vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer im Jahr 2014 bei 3441 Euro brutto im Monat. Das Technischer Zeichner-Gehalt liegt zwar unter diesem Durchschnittswert. Allerdings ist hierbei zu beachten, dass zwei Drittel aller Vollzeitbeschäftigten Gehälter beziehen, die unter dem ermittelten Durchschnittsgehalt liegen. Nur ein Drittel verdient mehr als den Durchschnittslohn.

Seiten

  • Seite
  • of 18
  • >

Gehalt nach Abschluss

Bachelor
€2.979
Master
€3.830

Wie hoch ist das Einstiegsgehalt vom Technischer zeichner?

Laut dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erhielten Technische Zeichner während ihrer Ausbildung in den alten Bundesländern im Jahr 2017 durchschnittlich 1053 Euro brutto im Monat. In den neuen Bundesländern betrug das durchschnittliche Technischer Zeichner-Gehalt während der Ausbildung hingegen 1028 Euro brutto im Monat. Das macht einen Unterschied von rund 2,5 Prozent zwischen den alten und den neuen Bundesländern in Bezug auf das Gehalt als Technischer Zeichner während der Ausbildung.

Laut BIBB lag das durchschnittliche Technischer Zeichner-Gehalt während der Ausbildung in den alten Bundesländern im ersten Jahr bei 974 Euro brutto, im zweiten Jahr bei 1027 Euro brutto, im dritten Jahr bei 1103 Euro brutto und im vierten Jahr bei 1163 Euro brutto im Monat. In den neuen Bundesländern gab es hingegen im ersten Ausbildungsjahr ein durchschnittliches Gehalt in Höhe von 955 Euro brutto, im zweiten Jahr 1010 Euro brutto, im dritten Jahr 1070 Euro brutto und im vierten Jahr schließlich 1122 Euro brutto im Monat.

Wie hoch Dein erstes Technischer Zeichner-Gehalt ist, hängt von Faktoren wie beispielsweise Arbeitgeber, Bundesland und Branche ab. Auch der Umstand, ob Dein Arbeitgeber an einen Tarifvertrag gebunden ist, hat einen Einfluss auf Dein Einstiegsgehalt. Je nach Branche kann dein anfängliches Technischer Zeichner-Gehalt zwischen 2000 Euro brutto und 2900 Euro brutto liegen. So reichen beispielsweise die Einstiegsgehälter für Technische Zeichner im Kfz-Handwerk von 2000 Euro brutto bis 2400 Euro brutto im Monat, in der Metall- und Elektroindustrie von 2300 Euro brutto bis 2800 Euro brutto im Monat und in der Energieversorgung von 2300 brutto bis 2900 Euro brutto im Monat.

Welche Faktoren beeinflussen das Technischer zeichner Gehalt?

Gehalt nach Bundesland

Das höchste Technischer Zeichner-Gehalt wird laut Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit in den westlichen Bundesländern und in Hamburg gezahlt. Mittlere Gehälter gibt es in den nördlichen Bundesländern, Rheinland-Pfalz und Berlin. Das niedrigste Technischer Zeichner-Gehalt gibt es dagegen in den östlichen Bundesländern. Beim Gehalt als Technischer Zeichner gehören Baden-Württemberg (3524 Euro brutto im Monat), Nordrhein-Westfalen (3364 Euro brutto im Monat) und Bayern (3347 Euro brutto im Monat) zu den Top 3-Ländern. Das niedrigste Gehalt als Technischer Zeichner gibt es hingegen in Sachsen (2278 Euro brutto im Monat), Sachsen-Anhalt (2313 Euro brutto im Monat) und Brandenburg (2350 Euro brutto im Monat).

Gehalt nach Unternehmensgröße

Generell gilt: Je größer ein Unternehmen ist, desto höher ist allgemein auch das Gehalt. Das liegt daran, dass große internationale Konzerne häufig ein höheres Gehalt zahlen können als ein mittelständisches Unternehmen oder eine kleine, frisch gegründete Firma. Laut dem Statisitkportal statista reicht das durchschnittliche Technischer Zeichner-Gehalt (Stand 2017) in einem mittleren bis großen Unternehmen (101 bis 1000 Mitarbeiter) von 36.000 Euro bis 51.601 Euro brutto im Jahr. In einem sehr großen Unternehmen (über 1000 Mitarbeiter) ist sogar ein Gehalt als Technischer Zeichner in Höhe von 61.360 Euro brutto im Jahr möglich.

Kleine Unternehmen
€2.255
Mittlere Unternehmen
€3.313
Große Unternehmen
€3.778

Gehalt nach Geschlecht

Nach Angaben des Statistikportals statista (Stand 2017) bekommt eine Frau ein durchschnittliches Technischer Zeichner-Gehalt in Höhe von 32.415 Euro brutto im Jahr. Ein Mann erhält hingegen im Schnitt ein Technischer Zeichner-Gehalt in Höhe von 40.353 Euro brutto im Jahr. Das macht einen Unterschied von rund 25 Prozent. In Deutschland lag der sogenannte Pay Gender Gap, der geschlechtsspezifische Gehaltsunterschied, laut dem Statistischen Bundesamt im Jahr 2015 bei 22 Prozent. In der Europäischen Union betrug der Pay Gender Gap im Jahr 2015 durchschnittlich 16 Prozent. Der Pay Gender Gap liegt somit beim Technischer Zeichner-Gehalt über dem Durchschnitt in Deutschland und deutlich über dem der Europäischen Union.

Im Schnitt verdienen Frauen 2.432 € pro Monat und Männer 3.439 € pro Monat. Damit verdienen Männer durchschnittlich 41% mehr als Frauen

Gehalt nach Berufserfahrung

Mit zunehmender Berufserfahrung und hinzugewonnen Qualifikationen wächst auch das Technischer Zeichner-Gehalt. Laut dem Statistikportal statista (Stand 2017) liegt das durchschnittliche Gehalt als Technischer Zeichner für einen 25jährigen bei 31.983 Euro brutto im Monat. Ein 35jähriger erhält im Schnitt hingegen ein Technischer Zeichner-Gehalt in Höhe von 38.816 Euro brutto im Monat. Das macht eine Steigerung von rund 21 Prozent innerhalb von zehn Jahren. Danach steigt das Gehalt als Technischer Zeichner nicht mehr so stark an. Ein 45jähriger hat im Durchschnitt ein Technischer Zeichner-Gehalt in Höhe von 39.746 Euro brutto im Monat, also lediglich eine Steigerung von rund 2,5 Prozent innerhalb von zehn Jahren.

Gehälter in ähnlichen Berufen