Einstiegsgehalt 
1.491
Durchschnittsgehalt 
1.813
Ø Stundenlohn
10
Ø Jahresgehalt
21.756

Pferdewirt Gehalt – wie viel verdienst Du?

Das Pferdewirt-Gehalt liegt im mittleren bis niedrigen Bereich – aber die meisten Menschen ergreifen diesen Beruf eher aus Leidenschaft als für ein dickes Bankkonto. Häufig verdienen Pferdewirte weniger als 2.000 Euro pro Monat. Mit entsprechenden Fortbildungen, z.B. zum Pferdewirtschaftsmeister, kannst Du Dein Gehalt auf mehrere tausend Euro pro Monat steigern.

Das Potenzial für ein gutes Gehalt ist vorhanden, denn in Deutschland setzt die Pferdewirtschaft pro Jahr rund 6,7 Milliarden Euro um. Fast 40% davon entfallen auf die Pferdehaltung. Über 10.000 Unternehmen sind hierzulande direkt oder indirekt an der Pferdebranche beteiligt. Es gibt knapp 130.000 Zuchtpferde.

Allerdings solltest Du realistisch an die Sache herangehen. Die meisten Pferdewirte arbeiten deutlich mehr als 40 Stunden pro Woche und bekommen die Überstunden selten bezahlt. Außerdem musst Du bei Wind und Wetter die Tiere versorgen und bei Problemen auch mal nachts oder am Wochenende zur Stelle sein. Wenn aber für Dich das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde liegt, ist Pferdewirt sicherlich der richtige Beruf für Dich.

Gehalt nach Abschluss

Einstieg
€1.491
Durchschnitt
€1.813

Wie hoch ist das Pferdewirt Gehalt in der Ausbildung?

Pferdewirt ist ein anerkannter Ausbildungsberuf, deshalb musst Du auch während der Ausbildung ein Gehalt bekommen. Dir stehen deutschlandweit rund 1.500 Ausbildungsbetriebe zur Auswahl. Im Idealfall bekommst Du einen Tarifvertrag im Bereich Landwirtschaft. Dein Pferdewirtin Gehalt in der Ausbildung sollte ca. bei 660-830 Euro liegen.


Verdienst in der Ausbildung als Pferdewirt


Wie hoch ist das Pferdewirt-Gehalt zu Beginn Deiner Laufbahn?

Das Einstiegs-Gehalt als Pferdewirtin oder Pferdewirt hängt u.a. von Deiner Spezialisierung ab. Du entscheidest Dich während der Ausbildung für eine von fünf Fachrichtungen (z.B. Klassische Reitausbildung oder Zucht). In den Bereichen Zucht oder Pferderennen ist das Pferdewirtin Gehalt tendenziell höher als z.B. in der Pferdehaltung. Mit einer guten Arbeitsstelle und entsprechenden Weiterbildungen kannst Du aber fast überall Karriere machen. Zu Beginn Deines Berufslebens kannst Du mit ca. 1.500 Euro rechnen.


Welche Faktoren beeinflussen das Pferdewirt-Gehalt?


Standort

Reiten ist überall in Deutschland beliebt – fast vier Millionen Reiter gibt es hierzulande. Pro Jahr gibt es deutschlandweit fast 1,4 Millionen Starts bei Turnieren oder Prüfungen. Schon aus Platzgründen sind auf dem Land mehr Ställe angesiedelt als im Umfeld großer Städte. Traditionell stark ist der Sport in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bayern.

Gehalt nach Bundesland