Einstiegsgehalt 
2.335
Durchschnittsgehalt 
3.154
Ø Stundenlohn
18
Ø Jahresgehalt
37.848
2
Freie Jobs als
Eventmanager
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Was verdient ein Eventmanager?

Im Durchschnitt bekommst Du als Eventmanager ein Bruttomonatsgehalt von 3.154 €.

Wieviel Gehalt Du als Eventmanager verdienst hängt stark davon ab, wie bedeutend, und wie groß die Events sind, die Du organisierst. Falls Du beispielsweise dabei hilfst, Events für die Kulturindustrie zu organisieren, auf denen Prominente auftreten, verdienst Du mehr, als wenn Du kleine und eher unbekannte Kulturfestivals organisierst. Wenn Du in einer Firma fest angestellt bist um die firmeninternen Events zu planen, hängt Dein Eventmanager-Gehalt von der Größe des Unternehmens ab. Je größer das Unternehmen, desto mehr verdienst Du in der Regel!

Natürlich kannst Du auch ohne Eventagentur und nicht als Angestellter in der Eventabteilung von Firmen, in dem Beruf arbeiten. Wenn Du Dich selbstständig machst, solltest Du jedoch tendenziell eher mit weniger Gehalt als Eventmanager rechnen, als wenn Du angestellt bist. Es wird nämlich immer Phasen geben, in denen Du weniger Aufträge bekommst, und auch Urlaubs-, sowie Krankengeld gibt es dann nicht. Ein weiterer Nachteil ist, dass Du nicht von den Kontakten der Kollegen profitieren kannst, und Dir ganz alleine einen Kundenstamm aufbauen musst. Grade als Eventmanager eignet sich daher statt einer ein-Personen-Gründung eher ein Zusammenschluss von mehreren Menschen für ein gemeinsames Unternehmen.

Wie hoch ist das Einstiegsgehalt vom Eventmanager?

Einstiegsgehalt

Nach dem Studium kannst Du laut Spiegel Online im Durchschnitt mit einem Gehalt als Eventmanager von etwa 3.000 bis 3.300 Euro im Monat rechnen. Wenn Du allerdings in eine der zahlreichen kleinen Agenturen für Eventmanagement zu arbeiten beginnst, liegt Dein Eventmanager-Gehalt zu Beginn eher bei rund 2.000 Euro monatlich. Wenn Du kein Studium, sondern eine Ausbildung in Eventmanagement beendet hast, erhältst Du als Anfangsgehalt laut Spiegel Online sogar nur etwa zwischen 1.400 und 2.500 Euro im Monat. Mit einem Studienabschluss verdienst Du als Eventmanager also 40 Prozent mehr, als wenn Du nur eine Ausbildung absolviert hast!

Im Durchschnitt liegt das Einstiegsgehalt nach den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes aus dem Jahr 2018 bei durchschnittlich circa 2.879 Euro im Monat.

Praktikumsgehalt

Je größer Dein Netzwerk an Kontakten ist, desto besser fällt auch Dein Gehalt als Eventmanager aus. Ein erstes Netzwerk aus wichtigen Kontakten solltest Du deshalb bereits während Deinem Eventmanagement-Studium oder neben der Eventmanager-Ausbildung durch Praktika aufbauen. Das Studium hat sowieso oft ein Praxissemester als Pflicht. Dieses fällt aus der Mindestlohn-Regelung und Du erhältst kein Gehalt dafür. Falls Du zusätzlich ein freiwilliges Praktikum im Eventmanagement-Bereich absolvieren willst, muss Dir der Arbeitgeber mindestens den Mindestlohn zahlen! Dann erhältst Du bei einer 40-Stunden-Woche monatlich 1.496 Euro für das Praktikum.

Eventmanager-Helfer

Falls Du Dich dafür entscheidest, vor dem Ausbildungs-, oder Studienbeginn zunächst einmal zu sehen, ob Dir der Beruf Eventmanager überhaupt gefällt, besteht die Möglichkeit, einige Zeit als Eventmanager-Helfer zu arbeiten. Dies ist meistens projektweise möglich und Du erhältst dafür monatlich laut dem Statistischen Bundesamt etwa 2.074 Euro.

Welche Faktoren beeinflussen das Eventmanager Gehalt?

Grundsätzlich wird die Höhe von Deinem Eventmanager-Gehalt davon bestimmt, wie gut Du arbeitest. Wenn Du durch das gute Managen eines Events dazu beiträgst, dass das Unternehmen, für welches Du arbeitest, wirtschaftlich erfolgreicher wird, oder angesehener ist, wartet meistens eine zusätzliche Vergütung auf Dich! Diese sogenannte Bonuszahlung ist in dem Eventmanagementbereich nicht ungewöhnlich und trägt laut der Ruhr-Universität-Bochum zu Gehaltssteigerungen von 20 Prozent bei. Falls Du also eigentlich 3.000 Euro im Monat erhältst, kannst Du durch eine solche Bonuszahlung auf 3.600 Euro kommen!

Gehalt nach Bundesland

Ein weiterer Faktor der Dein Eventmanager-Gehalt beeinflusst, ist der Ort, an dem Du arbeitest. Als Eventmanager verdienst Du am meisten im Süden Deutschlands. In Bayern sowie Baden-Württemberg werden Eventmanager viel besser bezahlt, als im Osten Deutschlands. Aber auch in den Stadtstaaten Bremen und Hamburg erhältst Du ein hohes Eventmanager-Gehalt. Durchschnittlich bekommst Du beispielsweise in Hamburg 27 Prozent mehr als in Brandenburg.

Gehalt nach Unternehmensgröße

Neben den Kontakten die beeinflussen, wieviel Gehalt Du in der Eventmanagement-Branche erhältst, wird Dein Gehalt auch von der Unternehmensgröße beeinflusst. Wenn Du in einem Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern arbeitest, steigt Dein Eventmanager-Gehalt mit 46 Prozent fast um die Hälfte im Vergleich zu einem Unternehmen mit unter 50 Mitarbeitern!

Kleine Unternehmen
€2.035
Mittlere Unternehmen
€3.345
Große Unternehmen
€4.402

Gehalt nach Geschlecht

Frauen werden immer noch mit jährlich etwas über 10.000 Euro weniger bezahlt als die männlichen Eventmanager! Das ist ein etwa 24 Prozent niedrigeres Event Manager-Gehalt als die männlichen Kollegen in gleicher Position, mit dem Selben Alter und mit ähnlicher Erfahrung erhalten! Das ist mehr als der durchschnittliche Gehaltsunterschied in allen Berufen. Dieser liegt bei „nur“ 21 Prozent.

Das sollte Dich jetzt jedoch auf keinen Fall davon abhalten, den Beruf als Eventmanagerin zu ergreifen! Falls Du bereits in der Bewerbungsphase bist, empfiehlt es sich besonders für Dich als Frau viele Bewerbungen zu schreiben. Eventuell sogar auch für Firmen, die Dich eigentlich nicht zu hundert Prozent ansprechen. Aber je mehr Bewerbungen Du verschickst, desto öfter wirst Du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Dadurch kannst Du Erfahrungen sammeln, und wirst Dir so nach und nach ganz sicher, was Du bereits jetzt für Vorteile und Fähigkeiten in den Beruf miteinbringen kannst! Wenn Du dann zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wirst bei dem Job, den Du unbedingt willst, behalte immer im Hinterkopf, was Du kannst, und verlange auf keinen Fall ein zu geringes Event Manager-Gehalt!

Falls Du bereits in einer Festanstellung bist, kannst Du durch das Lohntransparenzgesetz in einem Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern jederzeit anfragen, was Deine männlichen Kollegen in ähnlicher Position für ein Eventmanager-Gehalt bekommen. Nutze Dein Recht und verlange eine gleiche Bezahlung!

Im Schnitt verdienen Frauen 2.841 € pro Monat und Männer 3.727 € pro Monat. Damit verdienen Männer durchschnittlich 31% mehr als Frauen

Gehalt nach Berufserfahrung

In den ersten zwei Berufsjahren verdienst Du laut dem StepStone Gehaltsreport von 2018 im Durchschnitt 2.870 Euro im Monat. Nach drei bis fünf Jahren in dem Beruf kannst Du bereits mit einem Eventmanager-Gehalt von 3.405 Euro rechnen, und mit sechs bis zehn Jahren Berufserfahrung steigt das Eventmanager-Gehalt auf circa 4.032 Euro monatlich. Mit über zehn Jahren in dem Beruf erwartet Dich ein Eventmanager-Gehalt von durchschnittlich 4.533 Euro im Monat und mit entsprechender Arbeitsleistung kannst Du laut der Ruhr-Universität-Bochum bis zu 5.000 Euro im Monat verdienen. Dann bist Du allerdings auch auf einem Posten, auf welchem Du Verantwortung für andere Mitarbeiter übernimmst. Dies sind allerdings nur Durchschnittswerte.

Es gibt also ganz unterschiedliche Faktoren, die Dein Eventmanager-Gehalt beeinflussen. Mit diesem Hintergrundwissen kannst Du bei der nächsten Bewerbung oder Gehaltsverhandlung ganz gezielt und sicher sagen, was für ein Eventmanager-Gehalt Du haben möchtest!

Gehälter in ähnlichen Berufen