Einstiegsgehalt 
2.500
Durchschnittsgehalt 
3.645
Ø Stundenlohn
21
Ø Jahresgehalt
43.740
8
Freie Jobs-tab als
Kinderkrankenschwester
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Was verdient ein Kinderkrankenschwester?

Im Durchschnitt beträgt das Kinderkrankenschwester-Gehalt laut dem Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit 3.645 Euro brutto im Monat. Das ergibt bei einer 38-Stunden-Woche einen Lohn von knapp 24 Euro in der Stunde.

Zu diesem festen Gehalt als Kinderkrankenschwester kommt laut dem Lohnspiegel noch für 61 Prozent der Kinderkrankenschwester Weihnachtsgeld hinzu, 47 Prozent bekommen Urlaubsgeld, und zehn Prozent erhalten zusätzlich eine Gewinnbeteiligung.

Falls Du in einem staatlichen Krankenhaus angestellt bist, liegt Dein Kinderkrankenschwester-Gehalt allerdings je nachdem, wie lange Du den Beruf bereits ausübst, bei etwa 2.733 Euro bis 3.421 Euro im Monat. Du wirst dann nach dem Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes in der Pflege bezahlt, und dabei in die Entgeltgruppe sieben eingruppiert. Falls Du keine abgeschlossene Berufsausbildung in dem Bereich besitzt, wirst Du hingegen in die Entgeltgruppe fünf eingruppiert und kannst mit einem Kinderkrankenschwester-Gehalt von 2.576 Euro bis 3.184 Euro rechnen.

Mit Ausbildung verdienst Du im Öffentlichen Dienst also zwischen 157 Euro bis 237 Euro mehr Kinderkrankenschwester-Gehalt, als ohne Berufsausbildung. Laut dem Lohnspiegel sind 60 Prozent aller Kinderkrankenschwestern in Unternehmen beschäftigt, die nach Tarif zahlen.