Einstiegsgehalt 
3.262
Durchschnittsgehalt 
3.900
Ø Stundenlohn
23
Ø Jahresgehalt
46.800
74
Freie Jobs-tab als
Architekt
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Wie viel verdient ein Architekt?

Das Architekt-Gehalt in Deutschland ist grundsätzlich nicht einheitlich über einen Tarif geregelt. Das heißt, jeder Architekt kann unterschiedlich viel verdienen. Faktoren, die das Gehalt als Architekt beeinflussen, sind beispielsweise die Art von ausgeführten Tätigkeiten und der Arbeitgeber. Eine wichtige Orientierung für das durchschnittliche Architekt-Gehalt ist die Gehaltstarifempfehlung, welche der Arbeitgeberverband Deutscher Architekten und Ingenieure (ADAI) jedes Jahr veröffentlicht. Für das Jahr 2018 war die Empfehlung des Arbeitgeberverbandes für angehende Architekten ein monatliches Bruttogehalt von 3.162 Euro als Einstiegsgehalt. Für Architekten, die besondere Fachkenntnisse haben und über mehr als fünf Jahre Berufserfahrung verfügen empfahl der ADAI für das Jahr 2018 ein monatliches Gehalt von 4.520 Euro. Laut dem Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit betrug im Jahr 2017 der durchschnittliche Monatslohn eines Architekten in Deutschland unabhängig von seiner Berufserfahrung 3.851 Euro.