Einstiegsgehalt 
1.517
Durchschnittsgehalt 
5.800
Ø Stundenlohn
34
Ø Jahresgehalt
69.600
488
Freie Jobs als
Sales Manager
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Was verdient ein Sales Manager?

Durchschnittsgehalt

Als Sales Manager kannst Du eine ganze Menge Geld mit nach Hause nehmen: Im Schnitt beträgt das Sales Manager-Gehalt knapp 70.000 Euro brutto im Jahr. Rechnest Du diesen Betrag auf 12 Monate herunter, kannst Du Dich über ein Sales Manager-Gehalt von rund 5.800 Euro pro Monat freuen. Diese Summe muss allerdings nicht unbedingt mit dem übereinstimmen, was als monatlicher Lohn-Betrag in Deinem Arbeitsvertrag festgelegt ist. Mit einberechnet sind hier nämlich weitere fixe Gehaltsbestandteile wie Weihnachts- und Urlaubsgeld oder ein 13., manchmal sogar noch ein 14. Monatsgehalt. Dazu kommen variable Anteile in Form von erfolgsabhängigen Vergütungsleistungen – Bonuszahlungen, Prämien oder Provisionen –, die je nach Position durchschnittlich 10 bis 40 Prozent des Sales Manager-Gehalts ausmachen können. Außerdem kannst Du als Sales Manager regelmäßig mit zusätzlichen Gehaltsbestandteilen wie Fahrtkostenzuschuss (bspw. Job-Ticket), vermögenswirksame Leistungen oder einem Dienstwagen rechnen. Wenn Du einen Dienstwagen hast, den Du privat nutzen kannst, musst Du allerdings auch an die steuerlichen Folgen denken. Sie haben Einfluss auf Deinen Netto-Lohn, also auf das, was nach Abzug von Sozialabgaben und Steuern tatsächlich von Deinem Gehalt übrigbleibt.

Seiten

  • Seite
  • of 55
  • >

Gehaltsunterschiede nach Abschluss

Welches durchschnittliche Sales Manager-Gehalt Du später in Deinem Beruf bekommst, hängt nicht zuletzt von Deinem Abschluss ab. Die deutlichsten Unterschiede ergeben sich dabei aus der Frage, ob Du einen akademischen Grad erlangt hast oder „nur“ einen normalen Berufsausbildung-Abschluss. Mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium in der Tasche liegt Dein Gehalt als Sales Manager durchschnittlich 15 Prozent höher. Allerdings kommt es auch bei Akademikern auf die Art des Abschlusses an. Wenn Du Dein Studium nach dem Bachelor beendest, startest Du zwar schneller ins Berufsleben als Deine Kommilitonen, die noch 2 bis 4 Semester in einen Master investieren. Als Bachelor-Absolvent musst Du jedoch schon zu Beginn Deiner Berufslaufbahn mit 10 Prozent weniger Sales Manager-Gehalt rechnen. Das durchschnittliche Sales Manager-Gehalt von Master-Absolventen liegt um 14 Prozent höher als das eines Bachelors, woraus Du entnehmen kannst, dass die Gehalts-Unterschiede im Laufe der Zeit eher zu- als abnehmen.

Gehalt nach Abschluss

Bachelor
€1.772
Master
€2.443

Wie hoch ist das Einstiegsgehalt vom Sales Manager?

Als Einsteiger kannst Du in Deinem Beruf durchschnittlich rund 41.000 Euro verdienen. Wie hoch Dein Junior Sales Manager-Gehalt allerdings konkret aussieht, hängt einerseits vor allem von der Größe Deines Arbeitgebers ab und andererseits von der Branche, in der Du tätig bist. Während Du bei einem Hightech-Großunternehmen mit über 1.000 Mitarbeitern durchaus bis zu 65.000 Euro Einstiegsgehalt erwarten kannst, musst Du Dich in einem kleinen Betrieb in der Konsumgüter-Branche möglicherweise mit 30.000 Euro begnügen. Diese durchschnittlichen Angaben stammen aus einer repräsentativen Studie des Personaldienstleisters Michal Page. Aus ihr geht auch hervor, dass Einsteiger im Bereich Online Sales Manager erheblich mehr verdienen, als ein normaler Junior Sales Manager: Die Verdienstmöglichkeiten liegen hier bereits am Anfang um stattliche 40 Prozent höher.

Welche Faktoren beeinflussen das Sales Manager Gehalt?

Neben Deinem Verhandlungsgeschick beim Einstellungsgespräch spielen noch weitere Faktoren eine wichtige Rolle für die Höhe Deines Sales Manager-Gehalts, zu denen neben Wohn- und Arbeitsort auch die Branche, in der Du tätig bist, und die Größe und Mitarbeiterzahl Deines Arbeitgebers gehören. Auch die Geschlechterfrage ist (leider) noch immer entscheidend, wenn es darum geht, wieviel Gehalt als Sales Manager auf Deinem Konto landet.

Gehalt nach Bundesland

Regionale Gehaltsunterschiede

Wie in vielen anderen wirtschaftlichen Bereichen schlägt auch beim Sales Manager-Gehalt der Westen den Osten: Die fünf Bundesländer mit den geringsten Verdienstmöglichkeiten in diesem Sektor liegen ausschließlich im östlichen Teil der Republik. Hier kannst Du nur 75 Prozent von dem erwarten, was Du als Sales Manager-Gehalt in den sechs einkommensstärksten Bundesländern – Hamburg, Hessen, Baden-Württemberg, Bayern, Bremen und Nordrhein-Westfalen – bekommen würdest. Am stärksten ist die Gehalts-Differenz zwischen der wirtschaftskräftigen Hansestadt Hamburg und dem dünn besiedelten Tabellen-Schlusslicht Mecklenburg-Vorpommern. Er beträgt fast 30 Prozent.

Lebenshaltungskosten

Beim regionalen Vergleich darfst Du allerdings nicht nur auf das Brutto-Gehalt achten. Wie viel von Deinem Sales Manager-Gehalt am Ende des Monats übrig bleibt, hängt nicht unwesentlich auch von den Lebenshaltungskosten ab, die Dich an Deinem Arbeitsort erwarten. Neben Verpflegungsaufwendungen, regionalen Steuern und Abgaben sowie Betriebskosten für Auto etc. schlagen hier vor allem die Mietkosten zu Buche. Sie sind an wirtschaftsstarken Standorten (Großstädte, Metropolregionen) üblicherweise teurer als in strukturschwachen Gebieten mit geringer Einwohnerzahl. Während Du für eine 80m2-Wohnung in Schwerin derzeit gerade einmal 472 Euro kalt zahlen müsstest, fielen in Frankfurt am Main bei der gleichen Quadratmeterzahl laut aktuellem Mietspielen bereits 976 Euro an. Selbst in einer ostdeutschen Großstadt wie Dresden liegen die Mietkosten mit 7 Euro pro Quadratmeter deutlich niedriger als in Ballungsgebieten wie etwa dem Rhein-Main-Gebiet oder der Metropolregion München: Bei einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 16,70 Euro fließt hier ein nicht unbeträchtlicher Teil Deines Sales Manager-Gehalts in die Miete. Die Nebenkosten sind dabei noch nicht mitgerechnet.

Gehalt nach Branche

Welche Branche zahlt das beste Sales Manager-Gehalt? Auch diese Frage wirst Du Dir stellen müssen, bevor Du Dich für einen Arbeitgeber entscheidest, denn hier gibt es tatsächlich große Unterschiede. Die fünf Branchen mit den besten Verdienstmöglichkeiten hat das Online Jobportal Stepstone in seinem regelmäßig erscheinenden Gehaltsreport für Fach- und Führungskräfte aufgelistet. Danach verdienen Sales Manager im Bereich Maschinen- und Anlagenbaue mit durchschnittlich 73.763 Euro brutto im Jahr am meisten. Mit 70.006 Euro jährlich liegt das Sales Manager-Gehalt im Sektor Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie nur um rund 5 Prozent darunter. Weitere Fachgebiete, in denen Du ein hohes Sales Manager-Gehalt erzielen kannst sind:

  • Fahrzeugbau/ -zulieferer (69.260 Euro p.a.)
  • Pharmaindustrie (68.548 Euro p.a.)
  • Telekommunikation (67.633 Euro p.a.)

Gehalt nach Betriebsgröße

Für das Sales Manager-Gehalt gilt die Faustregel: Je größer der Betrieb, desto höher fällt auch Dein Gehalt aus. Egal wo Du tätig bist, lässt sich diese Erkenntnis auf alle Branchen übertragen: Im Dienstleistungsbereich bspw. verdienst Du als Angestellter in einem mittelständischen Unternehmen durchschnittlich rund 25 Prozent weniger als in einem großen Konzern. Allerdings gibt es auch Branchen, in denen die Unterschiede beim Sales Manager-Gehalt weniger von der Größe Deines Arbeitgebers abhängen. Hierzu gehört z.B. der Konsumgüter-Bereich. Hier beträgt die Einkommens-Differenz zwischen mittelständischem und Großunternehmen durchschnittlich gerade einmal 11. Prozent.

Gehalt nach Unternehmensgröße

Kleine Unternehmen
€1.508
Mittlere Unternehmen
€1.903
Große Unternehmen
€2.014

Gehalt nach Geschlecht

Offizielle Zahlen, aus denen sich geschlechterspezifische Differenzen beim Sales Manager-Gehalt ablesen lassen würden, liegen zwar nicht vor. Allerdings lässt sich aus den allgemeinen Angaben des Stepstone Gehaltreports zum so genannten gender pay gap auf eine Gehaltslücke von etwa 19 Prozent zwischen Männern und Frauen schließen. Legt man einen (unbereinigten) gender pay gap von rund 21 Prozent für alle Berufe in Deutschland zugrunde, liegt das Sales Manager-Gehalt nur um 2 Prozentpunkte darunter.

Im Schnitt verdienen Frauen 1.610 € pro Monat und Männer 1.871 € pro Monat. Damit verdienen Männer durchschnittlich 16% mehr als Frauen

Gehalt nach Berufserfahrung und beruflicher Verantwortung

Dein durchschnittliches Sales Manager-Gehalt steigt im Laufe Deines Berufslebens kontinuierlich an, hierbei kannst Du u.U. mit Gehaltsentwicklungen von bis zu weit über 40 Prozent rechnen. Die Dynamik in Deinem Job bringt es mit sich, dass Du nach einigen Jahren sogar das Mehrfache Deines Einstiegsgehalts verdienen kannst. Das hängt allerdings wesentlich auch von der Position ab, die Du Dir im Laufe Deiner Berufsjahre erarbeitet hast. Vom Junior Sales Manager angefangen hast Du bei entsprechendem Einsatz und entsprechender Befähigung bald die Möglichkeit, Personalverantwortung in Deinem Beruf zu übernehmen.

  • Wenn Du im Bereich Industrie tätig bist, kannst Du bspw. nach wenigen Jahren als Senior Sales Manager in einem großen Unternehmen im Schnitt knapp 80.000 Euro brutto mit nach Hause nehmen. Nach etwa 10 Jahren beträgt Dein Senior Sales Manager-Gehalt hier bereits über 100.000 Euro.
  • Bist Du als Sales Area Manager für ein bestimmtes größeres Gebiet zuständig, ist im Laufe von zirka zehn Jahren durchaus eine Gehaltssteigerung von bis zu 30 Prozent möglich. Das Sales Area Manager-Gehalt kann bspw. im Einzelhandel bis zu 110.000 Euro im Jahr betragen.
  • Schaffst Du Dank Deiner beruflichen Erfahrung und Deiner persönlichen Fähigkeiten eines Tages den Sprung zum Sales Director, winkt Dir auf jeden Fall ein sechsstelliges Jahresgehalt. Allerdings kommt es hier wiederum besonders auf die Branche an, in der Du tätig bist. Während einem berufserfahrenen Sales Director im Einzelhandels-Bereich ein durchschnittliches Jahresgehalt von 150.000 Euro winkt (der Mittelstand liegt mit 120.000 Euro etwas darunter), sind es im Dienstleistungsbereich zirka 170.000 Euro (Mittelstand: ebenfalls rund 120.000 Euro).

Gehälter in ähnlichen Berufen

Mit dem Beruf Sales Manager hast Du eine gute Wahl getroffen, denn hier kannst Du meist mehr verdienen als in vielen anderen klassischen BWLer-Berufen. Mit Deinem Sales Manager-Gehalt übertriffst Du z.B. den Bereich Marketing Management um knapp 19 Prozent. Ebenfalls um 19 Prozent liegst Du einkommensmäßig höher als ein durchschnittlicher Consultant. Selbst die Controller übertriffst Du um 15 Prozent. Ganz deutlich ist der Abstand zwischen Deinem Sales Manager-Gehalt und dem eines PR-Managers: Hier klafft eine Lücke von rund 45 Prozent.