Einstiegsgehalt 
4.900
Durchschnittsgehalt 
5.900
Ø Stundenlohn
34
Ø Jahresgehalt
70.800
66
Freie Jobs-tab als
Professor
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Was verdient ein Professor?

Das Gehalt als Professor richtet sich in der Regel nach der sogenannten W-Besoldung, die für jedes Bundesland festgelegt ist, wobei das „W“ hier für Wissenschaft steht. Beamtete Professoren werden nach der W1-Besoldung, der W2-Besoldung oder der W3-Besoldung bezahlt, wobei sich die W1-Besoldung an Juniorprofessoren richtet, während die W2- und die W3-Besoldungsgruppen für alle anderen verbeamteten Professoren gelten. Dabei werden Professoren an Fachhochschulen in der Regel nach W2 bezahlt, während an Universitäten beide Besoldungsgruppen vorkommen. In manchen Bundesländern – wie etwa Hessen oder Sachsen – gibt es innerhalb der Besoldungsgruppen weitere Gehalts-Unterteilungen in drei bis fünf Stufen. Dabei ist das jeweilige Professor-Gehalt auf eine Vollzeitposition ausgerichtet. Möchtest Du die Position in Teilzeit ausüben, wird das Gehalt anteilig berechnet.