Einstiegsgehalt 
1.756
Durchschnittsgehalt 
1.924
Ø Stundenlohn
11
Ø Jahresgehalt
23.088
4
Freie Jobs als
Restaurantfachfrau
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Was verdient ein Restaurantfachfrau?

Als Restaurantfachfrau liegt das Gehalt im Schnitt zwischen 1.800 und 2.100 Euro im Monat. Du kannst in der Gastronomie, in Hotels oder auf Veranstaltungen arbeiten.

Es handelt sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf, deshalb bekommst Du schon während der Lehre ein Gehalt – das liegt je nach Ausbildungsjahr und Arbeitgeber bei ca. 670 bis 920 Euro. Zum Berufseinstieg kannst Du als Restaurantfachfrau mit einem Gehalt von rund 1.600 bis 1.800 Euro rechnen. Nach ein paar Jahren im Job sind bis zu 2.000 Euro drin – in hochpreisigen Restaurants oder als Restaurantleitung auch mehr. Wer sich zum Fachwirt im Gastgewerbe weiterbildet, verdient rund 2.500 Euro.

Manchmal richtet sich Dein Gehalt als Restaurantfachfrau nach einem Tarifvertrag. Zusätzlich zum normalen Gehalt kannst Du als Restaurantfachfrau mit Trinkgeld rechnen, rund 10% des Preises sind in Deutschland üblich. Wer außerdem nachts, am Wochenende oder an Feiertagen arbeitet, bekommt in der Regel Zuschläge von 25 bis 150%.

Gehalt nach Abschluss

kein Abschluss
€1.851
Berufsausbildung
€2.060

Welche Faktoren beeinflussen das Restaurantfachfrau Gehalt?

Gehalt nach Bundesland

Gehalt nach Unternehmensgröße

Kleine Unternehmen
€1.639
Mittlere Unternehmen
€2.061
Große Unternehmen
€2.215

Gehalt nach Geschlecht

Im Schnitt verdienen Frauen 1.797 € pro Monat und Männer 2.059 € pro Monat. Damit verdienen Männer durchschnittlich 15% mehr als Frauen

Gehalt nach Berufserfahrung

Gehälter in ähnlichen Berufen