Einstiegsgehalt 
2.153
Durchschnittsgehalt 
2.877
Ø Stundenlohn
17
Ø Jahresgehalt
34.524
110
Freie Jobs als
Technischer Redakteur
in unserer Jobbörse ico-arrowRightSlim

Wie hoch ist als Technischer Redakteur das Gehalt?

Als Technischer Redakteur ist ein Gehalt von ca. 3.600 bis 4.600 Euro die Regel. In Führungspositionen bei industriellen Großkonzernen ist für einen technischen Redakteur auch ein Gehalt von 5.000 bis 5.400 Euro pro Monat möglich.

Du bist dafür verantwortlich, Anleitungen, Produktbeschreibungen oder rechtliche Hinweise zu verfassen. Technische Redakteure werden vor allem in vielen Branchen benötigt, in denen das Gehaltsniveau eher hoch liegt – z.B. in der IT, Medizintechnik oder der Pharmaindustrie.

Seiten

  • Seite
  • of 13
  • >

Welcher Abschluss bringt ein hohes Gehalt als Technischer Redakteur?

Es gibt mehrere Wege, als Technischer Redakteur zu einem überdurchschnittlichen Gehalt zu kommen. Du kannst z.B. nach einer einschlägigen Ausbildung als Quereinsteiger in den Beruf kommen. Ein beliebter Weg ist auch ein Hochschulstudium – entweder mit einem medienwissenschaftlichen oder einem ingenieurwissenschaflichen Hintergrund. Es gibt sogar einige spezialisierte Studiengänge, etwa Informatik und Kommunikationswissenschaften oder Internationale Medienkommunikation & Technikkommunikation. Ein anschließendes Volontariat bringt Dir ein erstes Gehalt als Technischer Redakteur und führt in die Redaktionsabläufe ein.

Bachelor
€2.877
Master
€4.045

Welche Faktoren beeinflussen, wie hoch für einen Technischen Redakteur das Gehalt ausfällt?

Gehalt nach Bundesland

Besonders gute Aussichten, als Technischer Redakteur ein überdurchschnittliches Gehalt zu bekommen, hast Du in Hessen und in Baden-Württemberg, vor allem im Raum Stuttgart. Hier kannst Du Dich bereits in den ersten Berufsjahren auf ein Jahresgehalt von 40.000 bis 42.000 Euro einstellen.

Gehalt nach Unternehmensgröße und Arbeitgeber

Beim Gehalt als Technischer Redakteur zählen Faktoren wie Branche und Unternehmensgröße. Typische Arbeitgeber sind z.B. Softwarehersteller, Fachverlage oder Ingenieurbüros.

Ein besonders gutes Gehalt bekommst Du im Fahrzeugbau mit bis zu 64.000 Euro pro Jahr. Die Medizintechnik liegt mit rund 48.000 Euro Jahresgehalt im Mittelfeld. Weniger Geld gibt es z.B. im Maschinenbau, hier bekommst Du jährlich etwa 37.000 Euro.

Kleine Unternehmen
€2.240
Mittlere Unternehmen
€2.851
Große Unternehmen
€3.449

Gehalt nach Geschlecht

Das Gehalt als Technischer Redakteur unterscheidet sich leider, wie bei den meisten Berufen, je nach Geschlecht. Männer verdienen rund ein Drittel mehr als ihre Kolleginnen.

Im Schnitt verdienen Frauen 2.340 € pro Monat und Männer 3.085 € pro Monat. Damit verdienen Männer durchschnittlich 32% mehr als Frauen

Gehalt nach Berufserfahrung

Mit mehr Berufserfahrung kommt auch mehr Gehalt als Technischer Redakteur: im Schnitt ist Dein Gehalt nach 10 Jahren um 52% gestiegen. Du kannst im Laufe der Zeit zum Team- oder Redaktionsleiter aufsteigen oder Dich selbstständig machen. Besonders gute Karrierechancen hast Du, wenn Du mehrere Sprachen sprichst und auch Übersetzungen durchführen kannst.

Gehälter in ähnlichen Berufen

Als Technischer Redakteur liegt Dein Gehalt im Vergleich zu anderen Medienberufen im Mittelfeld. Etwas mehr kannst Du z.B. als Pressesprecher für ein großes Unternehmen oder als Social Media Manager verdienen. Journalisten und allgemeine Redakteure verdienen ähnlich viel wie Fachredakteure.