Stipendium

Uni Mainz - Deutschlandstipendium

Angaben zum Stipendium

Höhe
300 €
12 Monate
Uni Mainz
Deutschlandstipendium
Frau Anja Noky
anja.noky@uni-mainz.de
06131 39-27460
Besonderheiten Programm: 
Das Deutschlandstipendium ist ein Leistungsstipendium und wird elternunabhängig gewährt. Die Vergabe erfolgt durch die Hochschulen selbst.

Das Deutschlandstipendium der Uni Mainz

Mit dem Deutschlandstipendium der Uni Mainz erhältst Du für zwei Semester monatlich 300 €.

Studierende und Studienbewerber/innen aller Fachrichtungen können sich für das Stipendium bewerben. Der Bewerbungstermin ist immer zum Wintersemester.

Verlängerung

Das Studium wird längstens für die Regelstudienzeit Deines Studiengangs gewährt. Zur Weiterförderung musst Du Dich erneut bewerben.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du studierst an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.
  2. Noten: Du kannst sehr gute Noten im Studium oder ein sehr gutes Abitur vorweisen. Das ist das Hauptauswahlkriterium.
  3. Erfolge: besondere Erfolge, Auszeichnungen und Preise.
  4. Gesellschaftliches Engagement: außerschulisches oder außerfachliches Engagement wie eine ehrenamtliche Tätigkeit, gesellschaftliches, soziales, hochschulpolitisches oder politisches Engagement oder die Mitwirkung in Religionsgesellschaften, Verbänden oder Vereinen.
  5. Weitere persönliche Kriterien: besondere persönliche oder familiäre Umstände wie Krankheiten und Behinderungen, die Betreuung eigener Kinder oder pflegebedürftiger naher Angehöriger, studienbegleitende Erwerbstätigkeiten, familiäre Herkunft oder ein Migrationshintergrund.

Die Bewerbung

Du bewirbst Dich über ein Online-Formular. Weitere Unterlagen werden schriftlich eingereicht.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Bewerbung
  2. Einseitiges Motivationsschreiben
  3. Tabellarischer Lebenslauf
  4. Immatrikulationsbescheinigung mit Studienfach und Einschreibestatus
  5. Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung (für Studienbewerber)
  6. Nachweis der bisherigen Studienleistungen mit Durchschnittsnote
  7. qualifizierte Zeugnisse nur der Praktika mit Mindestdauer 3 Monate
  8. aktuelle Bescheinigungen über soziales, gesellschaftliches o.a. Engagement, Auszeichnungen
  9. Stellungnahme einer Dir bekannten Professorin/eines Dir bekannten Professors

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben