zinsloses Darlehen

Seezeit Studierendenwerk Bodensee - Härtefonds

Angaben zinsloses Darlehen

Höhe
2.000 €
einmalig
Marlies Piper
sozialberatung@seezeit.com
+49 7531 88 7305

Härtefonds von Seezeit (Studierendenwerk Bodensee)

Seezeit Studierendenwerk Bodensee unterstützt mit dem Härtefonds Studenten, die in eine wirtschaftliche Not geraten. Es handelt sich dabei um ein zinsloses Darlehen in der Höhe von bis zu 2.000 €. Für dieses Darlehen verpflichtest Du Dich, es nur für Aufwendungen zum Zweck des Studiums zu nutzen. Zusätzlich musst Du geeignete Bürgen stellen, die ein regelmäßiges Einkommen in der Bundesrepublik Deutschland nachweisen können.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Universität Konstanz, der Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG Konstanz), der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg (DHBW Ravensburg), der Hochschule Ravensburg-Weingarten, der Pädagogischen Hochschule Weingarten, der Naturwissenschaftlich-Technischen Akademie Isny oder der Zeppelin Universität immatrikuliert.
  2. Noten: Du kannst angemessene Leistungen nachweisen.
  3. Bedürftigkeit: Du befindest Dich in einer finanziell Notlagen.
  4. Rückzahlung: Die Rückzahlung des Darlehens beginnt mit der Aufnahme der Berufstätigkeit oder beim Wechsel des Studienortes.

Die Bewerbung

Um Dich zu bewerben, musst Du einen Antrag auf Gewährung eines Darlehens (mit Begründung) auszufüllen. Wende Dich bitte an die Kontaktperson für mehr Informationen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Formblatt: Antrag auf Gewährung eines Darlehens
  2. Formblatt: Schuldurkunde
  3. Bürgschaftserklärungen (beglaubigt)
  4. Immatrikulationsbescheinigung
  5. Bankverbindung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben