Forschungsaufenthalt

Finnische Regierung - Kurz- und Jahres-Stipendien für Finnisch

Angaben zum Forschungsaufenthalt

Deadline
30. April
31. Oktober
Höhe
1.500 €
12 Monate
Kurz- und Jahres-Stipendien für Finnisch
Riitta Uotila
riitta.uotila@oph.fi
00358 2953 3852 5
Themenlimitierung: 
Du forschst zu finno-ugrischen Sprachen oder finnischer Kultur

Die Kurz- und Jahres-Stipendien für Finnisch der finnischen Regierung

Die finnische Regierung fördert Graduierte und Doktoranden mit 1.500 € pro Monat bei einem bis zu 12-monatigen Forschungsaufenthalt an einer finnischen Hochschule. Das Stipendium teilt sich in zwei Programmlinien auf:

  • ein Stipendium für 3-12 Monate (1.500 €/Monat)
  • ein Kurzstipendium für 1-4 Wochen (375 €/Woche = 1.500 €/Monat)
Beide Stipendienversionen richten sich an Forschende, die sich mit finnischer Sprache und Kultur befassen.

Das Stipendium wird von der Finnish National Agency for Education (EDUFI) verwaltet und aus Mitteln der finnischen Regierung finanziert.

Die Auswahlkriterien

  1. Studienabschluss: Du brauchst mindestens einen Masterabschluss.
  2. Fachbereich: Du forschst zu finno-ugrischen Sprachen oder finnischer Kultur.
  3. Gastinstitution: Dein 3 bis 12-monatiger Forschungsaufenthalt findet an einer finnischen Hochschule oder Forschungseinrichtung statt. Das Kurzstipendium kann auch für freie Recherche, z.B. in Archiven oder zur Durchführung von Interviews, vergeben werden.
  4. Zweck: Den Aufenthalt nutzt Du, um Forschung mit Finnland-Bezug zu betreiben oder Seminare zu besuchen.

Die Bewerbung

Wenn Du einen längeren Aufenthalt planst, kannst Du Dich nicht selbst auf das Stipendium bewerben. Deine Gasthochschule in Finnland muss Dich für die Förderung vorschlagen.

Für das Kurzstipendium kannst Du Dich selbst bewerben.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsbogen
  2. Forschungsplan
  3. Lebenslauf
  4. Zeugnisse
  5. Motivationsschreiben (nur Kurzstipendium)
  6. Empfehlungsschreiben (nur Kurzstipendium)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben