Anzahl Stipendien
6
Auslandsstipendien
Ja
Zielgruppen
Bachelor, Master, Diplom, Staatsexamen, Magister, Promotion

Finnische Regierung : Alle Informationen im Überblick

Finnland hat nicht nur die meisten Heavy Metal Bands der Welt zu bieten oder 70 Tage am Stück, an denen im Sommer die Sonne nicht untergeht, sondern auch eines der besten Bildungssysteme. Laut Universitas 21 liegt das finnische Hochschulsystem sogar auf Platz 1. Es wird vom Kindergarten an viel Wert auf umfassende Bildungsangebote, geschultes Personal und Nachhaltigkeit gelegt.

Die finnische Regierung fördert Studenten aus dem Ausland vor allem bei Praktika, Sommer- oder Übersetzungskursen. Aber auch Doktoranden oder Master-Studenten, die Finnisch bzw. Skandinavistik studieren, können ein Stipendium bekommen.

Von den 306.000 Studenten in Finnland sind immerhin 7% Ausländer. Es gibt mehr als 400 Studiengänge auf Englisch, einige auf Schwedisch und die meisten natürlich auf Finnisch. Viele der Programme sind außerdem ausbildungsbegleitend. 16 Unis und 25 Fachhochschulen (Universitiesof Applied Sciences) stehen den Studenten dabei zur Auswahl. Es gibt keine Studiengebühren, sondern nur – ähnlich wie in Deutschland – eine jährliche Abgabe für die studentische Vertretung. Die organisiert dafür aber auch Freizeitaktivitäten und Beratungsangebote für alle Studenten.

Die Fachhochschulen sind hauptsächlich von den Gemeinden oder Stiftungen verwaltet, die Universitäten sind weitgehend autonom. Überall herrscht jedoch eine flache Hierarchie und Studenten und Dozenten sich Duzen und beim Vornamen nennen. Zu den Forschungsschwerpunkten in Finnland zählen Medizin sowie sozialwissenschaftliche Themen wie Urbanisierung.

Die älteste und größte Universität des Landes ist die Uni Helsinki mit dem Gründungsjahr 1640 und 35.000 Studenten. Sie hat 11 Fakultäten und gehört laut mehreren internationalen Rankings zu den 100 besten Unis der Welt.

Satte 781 deutsch-finnische Hochschulpartnerschaften gibt es. Kein Wunder, dass Deutschland für finnische Studenten das beliebteste Ziel für einen Auslandsaufenthalt ist.

Finnische Regierung: Alle Stipendien