Forschungsaufenthalt

Zellcheming - Hellmuth Müller-Clemm Stiftung - Forschungsaufenthalt

Angaben zum Forschungsaufenthalt

Zellcheming
Hans Müller Klemm Stiftung -Foschungsaufenthalt
info@zellcheming.de
+49 (0) 61 50 5 44 84 04
Themenlimitierung: 
Für Zellstoff und Papier relevante Fachbereiche

Zellcheming - Hellmuth Müller-Clemm Stiftung - Forschungsaufenthalt

Die Hellmuth Müller-Clemm Stiftung unterstützt Forschungsaufenthalte in Betrieben im In- und Ausland sowie die Teilnahme an wissenschaftlichen Tagungen im Themenbereich Papier und Zellstoff. Die einmalige Förderung in individueller Höhe wird im Rahmen der Fortsetzung Deiner Ausbildung vergeben. Die betrieblichen Forschungsaufenthalte sollten mindestens 2 Monate dauern.

Die Auswahlkriterien

  1. Studienort: Du bist Absolvent der Technischen Universität Darmstadt, der Technischen Hochschule Dresden oder der Hochschule München.
  2. Ziel: Du möchtest Deine Ausbildung fortsetzen.
  3. Schwerpunkt: Der Forschungsaufenthalt bildet Dich im Fachbereich Zellstoff und Papier weiter.
  4. Projekt: Du reichst Deinen selbst ausgearbeitetem Projektvorschlag bei der Stiftung ein.

Die Bewerbung

Reiche Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Geschäftsstelle der Stiftung ein.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Zeugnisse
  2. Begründung des Aufenthalts
  3. Befürwortung des Aufenthalts

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben