Stipendium

Uni Marburg - Tagungsförderung

Angaben zum Stipendium

Höhe
1.000 €
einmalig
Dr. Claudia Kissling
mara.foerderungen@uni-marburg.de
+49 (0)6421 28 26141
Besonderheiten Programm: 
Organisation von wissenschaftlichen Tagungen, Konferenzen, Kolloquien und Vorlesungsreihen

Die Tagungsförderung an der Uni Marburg

Die Marburg University Research Academy (MARA) unterstützt Dich bei der Organisation einer wissenschaftlichen Tagung, Konferenz, Kolloquium und Vorlesungsreihe o. ä. mit einem Betrag von 1.000 € sowie einem Kinderbetreuungszuschuss von 250 €. Der Förderbetrag ist für die Reise- und Übernachtungskosten von Referentinnen und Referenten, Honorare für Referentinnen und Referenten oder für Druckkosten für Flyer und Poster zu verwenden.

Die Auswahlkriterien

  1. Status: Du bist Promovend.
  2. Hochschule: Du bist an der Uni Marburg immatrikuliert.
  3. Leistung: Du hast angemessene Leistungen erbracht.
  4. Vorhaben: Du möchtest eine Tagung, Konferenz, Kolloquium oder Vorlesungsreihe, die anderen Marburger Promovierenden zugutekommen, organisieren.

Die Bewerbung

Du kannst einen formlosen Antrag per E-Mail stellen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Formloser Antrag
  2. Kurze Antragsskizze
  3. Kostenplan

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben