Preis

Uni Kassel - Hans-Martin-Preis

Angaben zum Preis

Prof. Dr. Oliver Sträter
Themenlimitierung: 
Humanisierung des Arbeitslebens

Der Hans-Martin-Preis

Das Institut für Arbeitswissenschaft und Prozessmanagement der Uni Kassel gewährt Dir einen Preis in unbekannter Höhe, wenn Du eine innovative arbeitswissenschaftliche Arbeit mit Bezug zur Humanisierung des Arbeitslebens erarbeitet hast. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Universität Kassel immatrikuliert.
  2. Studienfach: Du studierst Arbeitswissenschaft und Prozessmanagement.
  3. Vorhaben: Du hast eine innovative Arbeit zur Humanisierung des Arbeitsleben erarbeitet.
  4. Leistung: Du hast hervorragende Leistungen erbracht.

Die Bewerbung

Bitte wende Dich an die Ansprechperson für mehr Information zur Bewerbung.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben