Auslandsstipendium

Uni Halle - Förderung der „Pflege internationaler Beziehungen“

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
k.A.
Förderung der „Pflege internationaler Beziehungen“
Anna Kostov und Esther Smykalla
anna.kostov@international.uni-halle.de , esther.smykalla@international.uni-halle.de
0345 / 55 20

Die Förderung der „Pflege internationaler Beziehungen“

Die Uni Halle kann Dir eine finanzielle Förderung in unbekannter Höhe gewähren, wenn Du Dich für den Auf- und Ausbau neuer Kooperationsbeziehungen mit Universitäten und Hochschulen im Ausland oder Dich für neue binationale Studiengänge einsetzen und somit einen Auslandsaufenthalt absolvieren möchtest.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Universität Halle immatrikuliert.
  2. Leistung: Du kannst angemessene Leistungen nachweisen.
  3. Vorhaben: Du möchtest die internationalen Beziehungen der Uni mit Deinem Auslandsaufenthalt fördern.

Die Bewerbung

Du reichst Deinen Antrag spätestens zwölf Wochen vor Reiseantritt über die Dekanin bzw. den Dekan Deiner Fakultät im International Office ein.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antragsformular
  2. Arbeitsplan
  3. Kostenvoranschläge und -kalkulation

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben