Preis

Uni Gießen - Helge-Agnes-Pross-Förderpreis

Angaben zum Preis

Höhe
4.500 €
einmalig
Helge-Agnes-Pross-Förderpreis
Dr. Nadyne Stritzke
Nadyne.Stritzke@admin.uni-giessen.de
0641 - 99 12050
Themenlimitierung: 
Frauen-und Geschlechterforschung

Helge-Agnes-Pross-Förderpreis an der Uni Gießen

Deine Abschlussarbeit bzw. Dissertation wird mit dem Helge-Agnes-Pross-Förderpreis prämiert. Als Studierender bzw. Promovend der Uni Gießen kannst Du diese einmalige Auszeichnung erhalten. Die Master-oder Staatsexamensarbeit ist mit 500 €, bzw. ein laufendes Dissertationsprojekt mit 4.500 € dotiert.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist akademisch an der Justus-Liebig-Uni Gießen beheimatet.
  2. Leistung: Deine Arbeit muss sehr gut sein.
  3. Thema: Thematisch muss Deine Abhandlung die Frauen-und Geschlechterforschung behandeln.

Die Bewerbung

Um den Preis kannst Du Dich nicht direkt bewerben. Du musst vorgeschlagen werden.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben