Preis

Uni Gießen - DAAD-Preis der JLU

Angaben zum Preis

Deadline
15. Juli
Höhe
1.000€
einmalig
Jessica Wilzek
studium-international@uni-giessen.de
0641 - 99 12143/74

Der DAAD-Preis der JLU

Die Justus-Liebig-Universität (JLU) Gießen zeichnet Dich als ausländischen Studierenden oder Promovenden bzw. Absolventen unter Anderem für Deine hervorragenden Leistungen mit dem DAAD (Deutschen Akademischen Austauschdienst)-Preis aus. Die Auszeichnung ist mit 1.000 € dotiert.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist Studierender, Promovend oder Absolvent der Justus-Liebig-Uni Gießen.
  2. Absolvent: Als Jung-Examinierter liegt Dein Abschluss nicht länger als 3 Monate zurück.
  3. Noten: Deine akademischen Leistungen sind sehr gut.
  4. Engagement: Neben Deinen Leistungen soll mit dem Preis Dein Engagement im sozialen, gesellschaftlichen oder kulturellen Bereich gewürdigt werden.
  5. Herkunft: Die Förderung richtet sich an ausländische Preisträger.
  6. Auschluss: Von der Nominierung bzw. Bewerbung sind Bildungsinländer, Empfänger eines DAAD-Stipendiums oder anderweitig aus öffentlichen Mitteln geförderte Stipendiaten ausgeschlossen.

Die Bewerbung

Um den Preis kannst Du Dich bis zum 15. Juli beim Akademischen Auslandsamt bewerben. Es ist genauso möglich, dass Du dafür vorgeschlagen wirst.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Lebenslauf
  2. Darlegung der Begründung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben