Stipendium

Uni Freiburg - Brückenstipendien „Stay!“ und „Come and STAY!“

Angaben zum Stipendium

Deadline
15. Januar
Höhe
1.800 €
12 Monate
Brückenstipendien „Stay!“ und „Come and STAY!“
Mariana Vargas Ustares
mariana.vargas-ustares@zv.uni-freiburg.de
+49 761 203-9053

Die Brückenstipendien „STAY!“ und „Come and STAY!“ der Uni Freiburg

Mit den Brückenstipendien „STAY!“ und „Come and STAY!“ der Uni Freiburg erhältst Du eine maximal zwölfmonatige Förderung in Höhe von 1.800 €. Pro Kind kannst du auf Antrag zusätzlich 300 € bekommen.

Die Stipendien richten sich an Postdoktorandinnen, die ihre wissenschaftliche Karriere fortsetzen wollen (Programm „STAY!“) oder zur Fortsetzung nach eine Postdoc-Phase im Ausland („Come and STAY!“).

Die Förderung wird zunächst für sechs Monate vergeben. Es wird Dir Gelegenheit gegeben, in sechs Monaten ein Habilitations- und Forschungsexposé zu verfassen oder den Antrag auf Leitung einer Forschergruppe zu stellen. Du berichtest schriftlich über die Fortschritte Deines Vorhabens und es wird über die weitere Vergabe für die zweite Hälfte des Stipendiums entschieden.
Die Förderung während der zweiten sechs Monate dient zum Beantragen einer geeigneten Anschlussfinanzierung.

Das Programm „Come and STAY“ richtet sich an Forscherinnen, die nach der Promotion eine wissenschaftliche Tätigkeit im Ausland aufgenommen haben, ihr nächstes wissenschaftliches Vorhaben aber an der Uni Freiburg realisieren möchten.

Die Stipendien werden von der Neuen Universitätsstiftung Freiburg vergeben.

Ideelle Förderung

Du erhältst die Möglichkeit, in das Coaching-Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen der Uni Freiburg aufgenommen zu werden.

Die Auswahlkriterien

  1. Universität: Du promovierst an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  2. Promotion: Du hast Deine Promotion zumindest eingereicht oder im Falle des Programms „Stay!“ darf sie nicht länger als ein Jahr zurückliegen.
  3. Noten: Du hast überdurchschnittlich gute Noten im Studium und in Prüfungen.

Die Bewerbung

Ein Fragebogen zur Bewerbung und eine Eckdatentabelle werden zum Download in deutscher und englischer Sprache bereitgestellt. Deine Bewerbung richtest Du in der Regel elektronisch an die Stabsstelle „Gender and Diversity“ der Uni Freiburg.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Aussagekräftige Skizze für Habilitation oder Forschungexposé bzw. Leitung einer Forschergruppe
  2. Arbeits- und Zeitpläne
  3. Motivationsschreiben
  4. Gutachten der Betreuerin/ des Betreuers
  5. Erklärung der Fakultät zur Aufnahmebereitschaft
  6. Tabellarischer Lebenslauf
  7. Zeugnisse
  8. Betreuungszusage
  9. ggf. Nachweis über eingereichte Dissertation

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben

Ähnliche Stipendien