Forschungsaufenthalt

Universität Erlangen-Nürnberg - Stipendien der Professor Klaus Riedle-Stiftung - Forschungsaufenthalt

Angaben zum Forschungsaufenthalt

Uni Erlangen-Nürnberg
Stipendien der Professor Klaus Riedle-Stiftung - Forschungsaufenthalt
Herr Volkmar Paul
volkmar.paul@zuv.uni-erlangen.de
09131 852 582 3

Die Stipendien der Professor Klaus Riedle-Stiftung für Forschungsaufenthalte von Studierenden der Universität Erlangen-Nürnberg

Mit der Professor Klaus Riedle-Stiftung werden Nachwuchswissenschaftler der Technischen Fakultäten der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg gefördert. Als Teil des Förderprogramms werden Auslandsaufenthalte am Moskau Power Engineering Institute MPEI unterstützt. Die Höhe des Stipendiums orientiert sich an den DAAD-Richtlinien, kann aber auch geringer ausfallen.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Universität Erlangen-Nürnberg eingeschrieben.
  2. Thema: Deine Dissertation oder Abschlussarbeit behandelt die Stromerzeugung (unter besonderer Beachtung von Umwelt- und Ressourcenschonung).

Die Bewerbung

Bewerbungen können sowohl auf postalischem Weg als auch per Email eingereicht werden.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Exposé
  2. Gutachten (Lehrstuhlinhaber)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben