Stipendium

TU Braunschweig - Qualifizierungsstipendium

Angaben zum Stipendium

Prof. Dr.-Ing. Dieter Dinkler, Institut für Statik, TU Braunschweig
grk-2075@tu-braunschweig.de
Besonderheiten Programm: 
Das Programm ist ein fast track-Programm mit Aussicht auf eine Doktorandenstelle.
Besonderheiten Thema: 
Modelle für die Beschreibung der Zustandsänderung bei Alterung von Baustoffen und Tragwerken

Das Qualifizierungsstipendium

Das Qualifizierungsstipendium der TU Braunschweig bietet Dir eine Förderung mit Aussicht auf eine Doktorandenstelle. Die Stipendien werden vom Graduiertenkolleg GRK 2075 gefördert und Du wirst von Hochschullehrern aus verschiedenen Fachbereichen betreut. Du kannst Dich bewerben, wenn Du einen Fachhochschul- oder Bachelorabschluss hast, wobei Frauen und Studenten mit Behinderung bevorzugt werden. Die Höhe der Förderung ist uns nicht bekannt.

Die Auswahlkriterien

  1. Universität: Du studierst an der TU Braunschweig.
  2. Themen: Du interessierst Dich für Forschungsthemen zur experimentellen Forschung, Modellbildung und numerischen Struktur- bzw. Strömungssimulation im Bereich der physikalisch-chemischen Degradation von Beton, Stahl und Holz.

Die Bewerbung

Zur Bewerbung schilderst Du Deine Kompetenz zum Forschungsprogramm und reichst die Unterlagen schriftlich oder per E-Mail beim Sprecher des Graduiertenkollegs ein.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Motivationsschreiben - fachliche Interessen

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben