Stipendium

TU Braunschweig - Carolo-Wilhelmina-Stipendium

Angaben zum Stipendium

Deadline
30. September
Höhe
300 €
12 Monate

Das Carolo-Wilhelmina-Stipendium der TU Braunschweig

Mit dem Carolo-Wilhelmina-Stipendium der TU Braunschweig erhältst Du 300 € monatlich für zwei Semester. Bei Betreuung eines Kindes oder Pflege eines Angehörigen erhöht sich das Stipendium um in der Regel 100 €. Es wird an Studierende vergeben, deren Studium durch eine unsichere Finanzierung bedroht wird oder aus rein finanziellen Gründen vor dem Abbruch steht.
Die Carolo-Wilhelmina-Stiftung finanziert Stipendien für Studierende der TU Braunschweig und möchte Projekte zur Verbesserung der Lehre unterstützen.

Vor Deiner Antragstellung sollen andere Finanzierungsquellen ausgeschöpft sein, insbesondere BAföG. Das Stipendium endet, wenn sich Deine finanzielle Situation verbessert hat.

Verlängerung

Wenn Du nach Ablauf der zwei Semester die Anforderungen für eine Weiterförderung erfüllst, kannst Du ein weiteres Jahr gefördert werden.

Die Auswahlkriterien

  1. Universität: Du studierst an der Technischen Universität Braunschweig.
  2. Bedürftigkeit: Du bist finanziell bedürftig.
  3. Studienfortschritt: Du kannst Dein Studienvorhaben plausibel begründen und kannst Deinen voraussichtlichen Studienerfolg nachweisen.

Die Bewerbung

Ein Antragsformular steht zum Download zur Verfügung. Du nimmst zunächst an einer Studienfinanzierungsberatung teil. Der beratenden Stelle schickst Du das ausgefüllte Formular und die weiteren Dokumente vorab im pdf-Format. Dein Antrag wird nach einer Begutachtung an die Stiftung weitergeleitet.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Ausgefülltes Antragsformular
  2. Nachweise über die aktuelle finanzielle Situation
  3. Leistungsnachweis

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben