Auslandsstipendium

Uni Erfurt - PROMOS-Stipendien für Auslandsaufenthalte

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
27. März
Höhe
300 €
6 Monate
Uni Erfurt
PROMOS-Stipendien für Auslandsaufenthalte
Manuela Linde
io.outgoing@uni-erfurt.de
(0361) 737 5031

Das PROMOS-Stipendium an der Uni Erfurt

Die Uni Erfurt unterstützt Deinen Auslandsaufenthalt von bis zu 6 Monaten mit Hilfe des PROMOS-Programms. Du kannst ein Teilstipendium in der Regel in Höhe von 300 € monatlich für einen Studienaufenthalte weltweit (außer an Erasmus-Partnerhochschulen) von 1-6 Monaten und eine Reisekostenpauschale gewährt bekommen. Für ein Praktikum von 6 Wochen-6 Monate im Ausland erhältst Du eine einmailige Reisekostenpauschale und für die Teilnahme an Sprachkusren von mind. 3 Wochen und Fachkursen von mind. 2 Wochen bekommst Du eine einmalige Kursgebührenpauschale in Höhe von 500 € sowie eine monatliche Teilstipendienrate von mindestens 300 €. Die genaue Höhe der Förderung richtet sich nach den DAAD-Richtlinien für das PROMOS-Programm.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Universität Erfurt immatrikuliert.
  2. Staatsangehörigkeit: Du besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit oder bist Bildungsinländer.
  3. Noten: Du hast gute Leistungen erbracht.
  4. Sprachkenntnisse: Du verfügst über ausreichende Sprachkenntnisse in der Arbeits- bzw. Studiensprache Deines Ziellandes.
  5. Engagement: Du kannst gesellschaftliches Engagement vorweisen.
  6. Vorhaben: Dein Vorhaben im Ausland ist qualitativ, sinnvoll und realistisch.

Die Bewerbung

Du musst Deine Bewerbungsunterlagen im International Office einreichen.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antragsformular
  2. Ausführliche Darstellung des Auslandsstudien- bzw. Praktikumsvorhabens
  3. Tabellarischer Lebenslauf
  4. Notenbericht inkl. Durchschnittsnote
  5. Befürwortung eines Hochschullehrers
  6. Bestätigung Gasthochschule
  7. Nachweis von Kenntnissen der Sprache des Ziellandes

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben