Stipendium

Institut für Journalistenausbildung - Passauer Stipendiaten-Modell

Angaben zum Stipendium

Deadline
1. Dezember
Höhe
350 €
36 Monate
Institut für Journalistenausbildung der Passauer Neue Presse
Passauer Stipendiaten-Modell
Martin Wanninger
info@institut-journalisten.de
0851 802 269
Besonderheiten Programm: 
studienbegleitende journalistische Ausbildung, Abschluss eines journalistischen Volontariats

Das Passauer Stipendiaten-Modell des Instituts für Journalistenausbildung

Das Institut für Journalistenausbildung bietet Dir die Möglichkeit einer studienbegleitenden journalistischen Berufsausbildung. Das Ausbildungsprogramm dauert insgesamt 18 Monate, welches in mehreren Abschnitten in verschiedenen Redaktionen absolviert wird. Du erhält zudem eine monatliche Unterstützung in Höhe von 350 € über den Zeitraum von 3 Jahren ausgezahlt. Es werden jährlich 6 Stipendien vergeben.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Da Teile des Ausbildungsprogramms bei der Passauer Neuen Presse absolviert werden, empfiehlt es sich an der Universität Passau oder der Hochschule Deggendorf zu studieren.
  2. Arbeitsproben: Die Qualität der eingereichten Arbeitsproben ist besonders ausschlaggebend.

Die Bewerbung

Du musst Deine Bewerbung per E-Mail schicken. Bei postiver Nachricht wirst Du zu einem Auswahltag eingeladen. Am Abend des Auswahltags wird die entgültige Entscheidung getroffen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. 2 Arbeitsproben (Reportage- und Kommentarthema)
  2. Lebenslauf inklusive Lichtbild
  3. Motivationsschreiben
  4. Abiturzeugniss

Mündliche Auswahl

  1. Auswahltag

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben