Preis

Universität der Künste Berlin - Ibolyka-Gyarfas-Violinwettbewerb

Angaben zum Preis

Deadline
17. November
Höhe
6.000 €
einmalig
Ibolyka-Gyarfas-Violinwettbewerb - Preisgelder für Violinstudentinnen und -studenten
Stephanie Frauenkron
stephanie.frauenkron@intra.udk-berlin.de
030 3185 -2656

Der Ibolyka-Gyarfas-Violinwettbewerb

Der Ibolyka-Gyarfas-Violinwettbewerb umfasst ein Preisgeld von insgesamt 6.000 €. Über die Aufteilung der Preisgelder entscheidet die Jury, die sich aus namhaften Persönlichkeiten des Berliner Musiklebens zusammensetzt. Nach dem Wettbewerb findet ein Preistägerkonzert statt, an dem alle Preisträger teilnehmen.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist an der Universität der Künste Berlin oder der Hochschule für Musik Hanns Eisler immatrikuliert.
  2. Studienfach: Du studierst Violine.

Die Bewerbung

Deine Bewerbung kannst Du beim Künstlerischen Betriebsbüro der UdK Berlin einreichen. Für die Teilnahme am Wettbewerb ist eine Teilnahmegebühr in Höhe von 10 € im Vorfeld zu entrichten.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Anmeldeformular
  2. Anmeldebestätigung
  3. Immatrikulationsbescheinigung
  4. Einzahlungsbeleg über die Anmeldegebühr über 10 Euro
  5. Unterschrift des Hauptfachlehrenden

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben