Stipendium

Hochschule RheinMain - Hessische Landesprogramme

Angaben zum Stipendium

Deadline
1. Mai
30. Oktober
Karina Ricci
karina.ricci@hs-rm.de

Das Hessische Landesprogramm

Mit dem Hessischen Landesprogramm hast Du die Möglichkeit ein bzw. zwei studiengebührenfreie(s) Auslandssemester in Massachusetts oder Wisconsin in den USA oder in Queensland in Australien zu absolvieren. Alle weiteren Kosten musst Du jedoch selber tragen.

Die Auswahlkriterien

  1. Nationalität: Du bist Deutscher.
  2. Hochschule: Du bist an der Hochschule RheinMain immatrikuliert.
  3. Semester: Du hast mindestens drei Semester erfolgreich absolviert.
  4. Noten: Du kannst gute Leistungen nachweisen.
  5. Sprachkenntnisse: Du verfügst über sehr gute Englischkentnnisse.

Die Bewerbung

Du musst Deine Bewerbungsunterlagen im Büro für Internationales abgeben. Die Hochschule entscheidet nach einem persönlichen Gespräch über die Vorauswahl. Die Nominierungsliste wird dann an das hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) weitergeleitet. Erst wenn Du durch die Gastuniversität zugelassen wirst, erfolgt eine endgültige Zusage.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Mündliche Auswahl

  1. Persönliches Gespräch (Vorauswahl)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben