Auslandsstipendium

DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst - Stipendium für Doktoranden am EHI Florenz

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
31. Januar
Höhe
1.477 €
48 Monate
info@daad.de
0228 8820
Themenlimitierung: 
In Deiner Promotion geht es um den Vergleich europäischer Länder
Besonderheiten Programm: 
Die EHI ist besonders international & interdisziplinär ausgerichtet

Das Stipendium für Doktoranden am EHI Florenz des DAAD

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) ermöglicht mit 1.477 € monatlich Graduierten und Doktoranden einen Abschluss am Europäischen Hochschulinstitut Florenz. Das Stipendium wird für bis zu vier Jahre vergeben und setzt sich zusammen aus einer monatlichen Grundförderung von 1.375 € und einer Forschungs- und Kongresskostenpauschale von 102 €. Zusätzlich bist Du krankenversichert und bekommst die Reisekosten erstattet.
Das Programm besteht im ersten Jahr aus Lehrveranstaltungen und Prüfungen im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Geschichte oder Kulturgeschichte. Anschließend beschäftigst Du Dich mit Deiner Promotion.

Verlängerung

Der DAAD vergibt für drei Jahre ein Vollstipendium. Wenn Du das Studium um ein viertes Jahr verlängerst, erhältst Du ein Stipendium direkt vom EHI. Der DAAD zahlt weiterhin die monatliche Forschungskostenpauschale.

Die Auswahlkriterien

  1. Studienphase: Das Programm hat zum Ziel, dass Du eine Promotion erlangst.
  2. Studienabschluss: Du hast bereits mindestens ein Studium abgeschlossen und erfüllst die Voraussetzungen für eine Promotion.
  3. Zeitpunkt: Der letzte Abschluss bzw. das letzte Examen liegt höchstens fünf Jahre zurück.
  4. Thema: Die Dissertation sollte interdisziplinär ausgerichtet sein und sich mit Vergleichen der europäischen Länder befassen.
  5. Sprache: Notwendig sind gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft, eine weitere europäische Sprache zu lernen. Grundkenntnisse in Italienisch sind ebenfalls erwünscht.
  6. Noten: Gute akademische Leistungen sind wichtig.
  7. Engagement: Gesellschaftliches Engagement verbessert Deine Chancen auf ein Stipendium.
  8. Nationalität: Der DAAD unterstützt vorrangig Deutsche.

Die Bewerbung

Du bewirbst Dich zuerst um den Platz beim EHI, anschließend musst Du eine weitere Bewerbung beim DAAD für das Stipendium einreichen. Die Bewerbungen erfolgen online.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Bewerbung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben