Stipendium

DAAD - Jahresstipendium für Studierende (künstlerische Fächer)

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Oktober
Höhe
1.225 €
12 Monate
Jahresstipendium für Studierende (künstlerische Fächer)
info@daad.de
0228 8820

Das Jahresstipendium für Studierende (künstlerische Fächer) des DAAD

Der DAAD fördert Studierende mit monatlich bis zu 1.225 € für ein akademisches Studienjahr im Ausland. Zielgruppe sind Studierende im Bereich Musik, Bildende Kunst, Darstellende Kunst und verwandter Fächer. Die tatsächliche Förderhöhe richtet sich nach dem Zielland. Zusätzlich stehen Dir Zuschüsse zu den Reisekosten, Versicherungen und optional für Sprachkurse, Studiengebühren oder auch Kinderbetreuung zu. Das Jahresstipendium wird für ein akademisches Jahr bzw. 7-12 Monate vergeben.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du bist regulär an einer staatlich anerkannten Musikhochschule, Kunsthochschule, Filmhochschule, Fachhochschule oder Akademie in Deutschland eingeschrieben.
  2. Zeitpunkt: Du bist mindestens im fünften Fachsemester.
  3. Fachrichtung: Das Stipendium richtet sich an Studierende aller künstlerischen Fächer. Für wissenschaftliche Fächer und Architektur gibt es ein gesondertes Stipendium.
  4. Zweck: Du musst im Ausland in der Regel an einer Hochschule oder vergleichbaren Institution studieren. Unterricht bei Privatlehrern werden nicht gefördert, Ausnahmen gibt es nur im Bereich Musik und nur unter strikten Bedingungen.
  5. Dauer: Die Förderung orientiert sich an einem vollen akademischen Jahr im Zielland. In der Regel sind das 7-12 Monate.
  6. Sprache: Die notwendigen Sprachkenntnisse musst Du nachweisen. Auch wenn Du die Landessprache nicht für Dein Studium brauchst, sind zumindest Grundkenntnisse erwünscht, im Bereich Schauspiel und Regie sogar notwendig.
  7. Relevanz: Du kannst nachweisen, dass der Auslandsaufenthalt für Deine persönliche und künstlerische Entwicklung wichtig ist.
  8. Künstlerische Reife: Voraussetzung für das Stipendium ist, dass Du eine gewisse künstlerische Entwicklung nachweisen kannst.

Die Bewerbung

Die Bewerbungsunterlagen lädst Du im Online-Portal des Deutschen Akademischen Austauschdienstes hoch. Einige Unterlagen, wie z.B. das Gutachten oder die Arbeitsproben im Fachbereich Musik, musst Du per Post einsenden. Anschließend wirst Du zu einem Auswahlgespräch eingeladen, bei dem Du auch Arbeitsproben präsentierst. In welcher Form diese Präsentation stattfindet hängt vom jeweiligen Fachbereich und Genre ab. Genauere Informationen findest Du auf den jeweiligen Seiten des DAAD:


Für die Organisation des Studienplatzes und des Auslandsaufenthalts insgesamt bist Du selbst verantwortlich.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Bewerbungsbogen
  2. Lebenslauf (tabellarisch)
  3. Studienplan
  4. Motivationsschreiben
  5. Leistungsübersicht
  6. Zeugnisse
  7. Sprachnachweis
  8. Gutachten
  9. Liste mit Arbeitsproben (nur Fachbereich Bildende Künste/Design/Film)
  10. Arbeitsproben/Aufnahmen (nur Fachbereich Musik)

Mündliche Auswahl

  1. Auswahlgespräch mit Präsentation/Vorspiel

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben