Stipendium

Boehringer Ingelheim Fonds - Reisestipendium

Angaben zum Stipendium

Boehringer Ingelheim Fonds
Reisestipendium
secretariat@bifonds.de
+49 (0)6131 2750 80
Sonstige Besonderheiten: 
Voraussetzung für die Förderung ist, dass die Heimatuniversität die Zahlungen des Gehalts fortsetzt und die Forschungskosten während dieser Zeit von dem Trainingsinstitut übernommen werden.
Themenlimitierung: 
Experimentelle Arbeit im Bereich Biomedizin

Das Reisestipendium der Boehringer-Ingelheim-Stiftung

Mit dem Reisestipendium der Boehringer-Ingelheim-Stiftung erhältst Du als Doktorand oder Postdoktorand die Erstattung der Reisekosten und einen Beitrag zur Unterkunft für einen bis zu dreimonatigen Aufenthalt außerhalb Deines Heimatlandes. Das Stipendium möchte Doktoranden die Teilnahme an praxisorientierten Kursen oder Forschungsaufenthalten in einem anderen Labor ermöglichen und experimentelle Projekte in der biomedizinischen Grundlagenforschung ermöglichen.

Das Stipendium richtet sich an Studierende aller Nationalitäten.
Als Europäer wirst Du für einen Aufenthalt in einem anderen europäischen Land oder in Übersee gefördert, als Nicht-Europäer für einen Aufenthalt in Europa.

Die Auswahlkriterien

  1. Studienfach: Das Stipendium wird an Doktoranden/Postdoktoranden der Medizin vergeben.
  2. Forschungsbereich: Der Auslandsaufenthalt dient der Beschäftigung mit biomedizinischer Grundlagenforschung.
  3. Kostenübernahme: Dein Heimatinstitut trägt die Kosten der eigentlichen Forschungsarbeit, oder zahlt Dein Gehalt als Postdoktorand.
  4. Noten: Deine bisherigen Noten werden berücksichtigt.
  5. Qualitative Anforderung: Die Qualität Deiner geplanten Arbeit und der wissenschaftliche Standard des Labors.

Die Bewerbung

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden, spätestens aber 6 Wochen vor der geplanten Abreise. Die Bewerbung ist in englischer Sprache zu verfassen. Du bewirbst Dich über ein Online-Portal und versendest Dokumente zusätzlich per Post.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Beschreibung des Projektes
  2. Liste Deiner Publikationen (falls vorhanden)
  3. Zeugnisse
  4. Annahmeerklärung des Labors
  5. Empfehlungsschreiben

Mündliche Auswahl

  1. Einzelgespräch

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben