Auslandsstipendium

BayFrance (Bayerisch-Französisches Hochschulzentrum) - Projektförderung

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
15. November
15. April
Höhe
5.000 €
einmalig
Zuzana Petrik
bfhz@lrz.tum.de
0089 2892 2601
Besonderheiten Programm: 
Das Stipendium muss von einem Hochschullehrer beantragt werden

Die Projektförderung des BayFrance (Bayerisch-Französischen Hochschulzentrums)

Das BayFrance (Bayerisch-Französisches Hochschulzentrum) fördert Studierende, Doktoranden und Wissenschaftler bei einem deutsch-französischen Projekt. Über eine Förderung bis zu 5.000 € wird intern entschieden, für die Entscheidung über eine höhere Förderung wird ein externer Gutachter hinzugezogen.

BayFrance oder auch BFHZ für Bayerisch-Französisches Hochschulzentrum ist ein Kooperationsprogramm zwischen Bayern und Frankreich. Dort ist die Initiative als CCUFB (Centre de Coopération Universitaire Franco-Bavarois) bekannt. Finanziert wird BayFrance durch das bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und das französische Außenministerium. Durch die Förderprogramme soll der wissenschaftliche Austausch zwischen der beiden Nachbarländer angeregt werden.

Die Auswahlkriterien

  1. Hochschule: Du studierst an einer Hochschule in Bayern
  2. Relevanz: Das Projekt muss gute Erfolgsaussichten haben, einen wertvollen Beitrag zur Wissenschaft leisten und realistisch umsetzbar sein.
  3. Kooperation: Bei der Auswahl werden Projekte bevorzugt, die eine nachhaltige Zusammenarbeit fördern.
  4. Nachwuchs: Auch Projekte, die der Förderung von Nachwuchswissenschaftlern dienen, haben gute Chancen auf das Stipendium.
  5. Art: Es werden zum einen binationale Lehrveranstaltungen, Seminare und Forschungsvorhaben unterstützt. Auch Projekte deutsch-französischer Studentengruppen können das Stipendium erhalten.

Die Bewerbung

Die Bewerbung muss durch den betreuenden Dozenten erfolgen. Das Antragsformular kann man von der Website von BayFrance herunterladen.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antragsformular

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben

Ähnliche Stipendien