Auslandsaufenthalt

BayCHINA - Sommeruniversität für Interkulturelle Chinastudien

Angaben zum Auslandsaufenthalt

Deadline
15. April
info@baychina.de
0921 5554 54

Die Sommeruniversität für Interkulturelle Chinastudien des Bayerischen Hochschulzentrums für China (BayCHINA)

Das Bayerische Hochschulzentrum für China (BayCHINA) ermöglicht Abiturienten und Studierenden aus Bayern die Teilnahme an einer Sommeruniversität in Qingdao. Die Kursgebühren werden übernommen, während alle anderen Kosten von den Teilnehmern selbst getragen werden müssen.
Die Hafenstadt Qingdao liegt im Osten des Landes und hat knapp 4 Millionen Einwohner. Das Kursprogramm dauert ca. 4 Wochen und findet in der Regel im August und September statt.

BayCHINA ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Freistaat Bayern und den chinesischen Provinzen Shandong und Guangdong. Für die Sommeruniversität werden jährlich ca. 25 Teilnehmer ausgewählt.

Ideelle Förderung

Die Sommeruniversität setzt sich aus einem vielfältigen Programm zusammen. Neben Vorträgen werden auch Seminare und Workshops veranstaltet. Auch vier Stunden Sprachunterricht pro Tag sind enthalten. Ziel der Sommeruniversität ist es, den Teilnehmern einen Eindruck des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens in China zu geben.

Die Auswahlkriterien

  1. Schule/Hochschule: Du musst gerade in Bayern Dein Abitur machen oder an einer bayerischen Hochschule studieren.
  2. Sprache: Du brauchst mindestens Englisch-Grundkenntnisse. Vorkenntnisse in Chinesisch sind nicht zwingend notwendig.
  3. Motivation: Du solltest im Motivationsschreiben gut begründen, warum Du an der Sommeruniversität für Interkulturelle Chinastudien teilnehmen willst.
  4. Noten: Mit guten Noten hast Du auch bessere Chancen auf das Stipendium.

Die Bewerbung

Die Bewerbung schickst Du per Post an BayCHINA. Falls es zu viele gleichwertige Bewerber gibt, werden die Teilnehmer ausgelost.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Sommeruniversität ist, dass Du im Mai zu einem Vorbereitungstreffen nach Bayreuth fährst.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsbogen
  2. Motivationsschreiben
  3. Lebenslauf (tabellarisch)
  4. Immatrikulationsbescheinigung (nur Studierende)
  5. Leistungsübersicht (nur Studierende)
  6. Abiturzeugnis/Vornoten (nur Abiturienten)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben