Stipendium

Schiffbautechnische Gesellschaft - Veith-Berghoff-Stiftung

Angaben zum Stipendium

office@stg-online.de
040 - 690 49 10
Sonstige Besonderheiten: 
Mitgliedschaft in der Schiffbautechnischen Gesellschaft e. V. erforderlich

Das Stipendium der Veith-Berghoff-Stiftung

Mit ihrem Stipendium unterstützt Dich die Veith-Berghoff-Stiftung finanziell. Als Studierender der Schiffs- und Meerestechnik sowie der Schifffahrt kannst Du 1 Jahr lang gefördert werden. Die Höhe der monatlichen Unterstützung wird hierbei individuell festgelegt. Neben dem eigentlichen Stipendium werden auch Reisebeihilfen in Form von Einmalzahlungen gewährt. Um als Stipendiat in Frage zu kommen, musst Du bedürftig sein. Weiterhin musst Du Mitglied in der Schiffbautechnischen Gesellschaft e. V. sein.

Die Auswahlkriterien

  1. Stipendium: Die ersten 4 Semester hast Du bereits absolviert.
  2. Fachrichtung: Du bist Studierender der Schiffs- und Meerestechnik oder der Schifffahrt.
  3. Wirtschaftliche Situation: Du bist bedürftig und auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Die Bewerbung

Deine Bewerbung mit allen Unterlagen richtest Du per E-Mail an den Verwaltungsrat der Stiftung. Dies kannst Du jederzeit machen, da es keine direkte Deadline gibt. Allerdings findet die Bewilligung und Begutachtung der Anträge nur zweimal jährlich statt.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Gutachten über die Förderungswürdigkeit von zwei betreuenden Hochschullehrern
  2. Kostenaufstellung
  3. Projektplan
  4. Lebenslauf
  5. Notenspiegel
  6. Bestätigungsschreiben/Zusage für die Durchführung des Vorhabens

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben