Stipendium

Uni Trier - „Teaching Assistantship“ Stipendien

Angaben zum Stipendium

Deadline
13. Juni
Höhe
300€
6 Monate
„Teaching Assistantship“ Stipendien
Birgit Roser
roser@uni-trier.de
0651 – 201 2807
Besonderheiten Programm: 
Nach Beendigung der Förderung ist ein Bericht abzugeben.

„Teaching Assistantship“ Stipendien der Uni Trier

Als ausländischer Promovend der Uni Trier kannst Du mit dem Teaching Assistantship gefördert werden. 6 Monate lang werden Dir monatlich 300 € gezahlt. Neben der finanziellen Unterstützung profitierst Du von der Integration in den Lehrbetrieb z.B. als Assistent eines Lehrers oder Betreuers während einer Lehrveranstaltung sowie der daraus resultierenden zusätzlichen Qualifikation.

Die Auswahlkriterien

  1. Uni: Du bist an der Uni Trier immatrikuliert.
  2. Studium: Du befindest Dich in der Promotionsphase Deiner akademischen Ausbildung.
  3. Aufwand: Von Dir wird ein Einsatz von 4-5 Stunden in der Woche erwartet.
  4. Herkunft: Diese Förderung richtet sich an ausländische Studierende.
  5. Ausschluss: Eine gleichzeitige Förderung durch ein anderes STIBET Programm ist nicht möglich.

Die Bewerbung

Du bewirbst Du Dich bis zum 13. Juni beim Akademischen Auslandsamt der Uni. Deine Unterlagen, die auch einen Antrag Deines/r wissenschaftlichen Betreuers/in enthalten müssen, reichst Du schriftlich ein.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antrag
  2. Immatrikulationsbescheinigung
  3. Lebenslauf (tabellarisch)
  4. vom/von der Betreuer/in: Beschreibung der Lehrveranstaltung, Aufgabenbereich
  5. vom/von der Betreuer/in: Gutachten über den Stand der Dissertation

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben