Stipendium

Uni Trier - „Research Assistantship“ Stipendien

Angaben zum Stipendium

Höhe
300€
6 Monate
„Research Assistantship“ Stipendien
Birgit Roser
roser@uni-trier.de
0651 – 201 2807
Besonderheiten Programm: 
Nach Beendigung der Förderung ist ein Bericht abzugeben.

„Research Assistantship“ Stipendien der Uni Trier

Mit dem Research-Assistantship wirst Du als ausländischer Promovend der Uni Trier gefördert. Du erhältst 6 Monate lang 300 € monatlich. Im Rahmen des Programms unterstützt Du Deinen betreuenden Wissenschaftler bei einem ausgewählten Forschungsprojekt. Somit wirst Du auch in die fachspezifischen Netzwerke eingebunden.

Die Auswahlkriterien

  1. Uni: Du bist an der Uni Trier immatrikuliert.
  2. Studium: Du befindest Dich in der Promotionsphase Deiner akademischen Ausbildung.
  3. Aufwand: Erwartet wird von Dir ein Einsatz von 5 Stunden pro Woche.
  4. Herkunft: Diese Förderung richtet sich an ausländische Studierende.
  5. Ausschluss: Eine gleichzeitige Förderung durch ein anderes STIBET Programm ist nicht möglich.

Die Bewerbung

Du bewirbst Du Dich beim Akademischen Auslandsamt der Uni. Deine Unterlagen, die auch einen Antrag Deines/r wissenschaftlichen Betreuers/in enthalten müssen, reichst Du schriftlich ein.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antrag
  2. Immatrikulationsbescheinigung
  3. Lebenslauf (tabellarisch)
  4. vom/von der Betreuer/in: Beschreibung der Lehrveranstaltung, Aufgabenbereich
  5. vom/von der Betreuer/in: Gutachten über den Stand der Dissertation

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben