Forschungsstipendium

Uni Trier - Forschungsfond der Universität Trier

Angaben zum Forschungsstipendium

Deadline
6. Juni
Höhe
5.000 €
einmalig
Uni Trier
Forschungsfond der Universität Trier
Katharina Brodauf und Constanze Thommes
brodauf@uni-trier.de, thommesc@uni-trier.de
0651/201-4251 und 0651/201-2818

Der Foschungsfond der Uni Trier

Die Uni Trier fördert Dein Forschungs- oder Promotionsvorhaben mit einer Höchstförderungsumme von 5.000 € bzw. 10.000 € für Gemeinschaftsanträge. Mit diesem Betrag sollen anfallende Sachkosten und Reisekosten gedeckt werden.

Die Auswahlkriterien

  1. Status: Du bist hauptamtliche/r Wissenschaftler/in oder Promovent/in. In Ausnahmefällen können auch Masterstudierende einen Antrag stellen.
  2. Hochschule: Du bist an der Universität Trier immatrikuliert.

  3. Vorhaben: Dein Forschungs- oder Promotionsvorhaben ist qualitativ.
  4. Noten: Du hast angemessene Leistungen erbracht.

Die Bewerbung

Du musst Deinen Antrag unterschrieben in Papierform und als PDF im Forschungsreferat einreichen.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antragsformular
  2. Projektbeschreibung
  3. Kostenaufstellung
  4. Angabe über die Förderungssumme

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben