Stipendium

Universität Hamburg - Stipendium am Zentralinstitut für Kunstgeschichte (München)

Angaben zum Stipendium

Deadline
20. April
Höhe
1.000 €
12 Monate
Uni Hamburg
Stipendium am Zentralinstitut für Kunstgeschichte (München)
Binne Sörine Krüger
stipendium@verw.uni-hamburg.de
040 4283 8447 1
Besonderheiten Programm: 
Während des Förderzeitraums arbeitest Du am Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München

Das Kunstgeschichte-Stipedium für Promovierende

Mit diesem von der Freien und Hansestadt Hamburg finanzierten Stipendium kannst Du einen einjährigen Forschungsaufenthalt am Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München absolvieren. Das Stipendium ist mit 1.000 € monatlich dotiert und wird Dir zunächst für die Dauer von einem Jahr gewährt. Der Aufenthalt dient der wissenschaftlichen Weiterbildung und der Durchführung von Forschungsvorhaben in Verbindung mit einer zeitweisen Mitarbeit am Institut in München.

Verlängerung

Das Stipendium wird zunächst für 12 Monate vergeben, eine Verlängerung kannst Du beantragen.

Die Auswahlkriterien

  1. Status: Du verfolgst Deine Promotion oder bist bereits promoviert.
  2. Hochschule: Du promovierst an der Universität Hamburg.
  3. Studienfach: Du promovierst im Fachbereich Kunstgeschichte.
  4. Noten: Du musst angemessene Leistungen erbracht haben.

Die Bewerbung

Du schickst Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an stipendium@verw.uni-hamburg.de.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsschreiben
  2. Lebenslauf (tabellarisch)
  3. Darstellung des wissenschaftlichen Werdeganges
  4. Zeugnisse
  5. Leistungsübersicht
  6. Arbeits-/Forschungsplan
  7. Gutachten

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben