Auslandsaufenthalt

Schwarzkopf-Stiftung - Reisestipendium als Interrail-Pass

Angaben zum Auslandsaufenthalt

Deadline
18. März
Höhe
Volle Erstattung
einmalig
Reisestipendium als Interrail-Pass
Vincent Herr
v.herr@schwarzkopf-stiftung.de
030 2809 5138
Sonstige Besonderheiten: 
Das Stipendium wird als Interrail-Pass vergeben
Themenlimitierung: 
Das Motto der Reise lautet "Offene Grenzen Europas"

Das Reisestipendium als Interrail-Pass der Schwarzkopf-Stiftung

Die Schwarzkopf-Stiftung vergibt zusammen mit der Deutschen Bahn Reisestipendien in Form eines Interrail-Passes (Wert: 376 €) an Jugendliche und junge Erwachsene. Der Pass berechtigt zur kostenlosen Bahnreise in 30 Ländern Europas über einen Zeitraum von 15 Tagen. Die Stipendiaten während der Reise zum Motto „Offene Grenzen Europas“ ein eigenes Projekt durchführen und darüber berichten. Das Stipendium wird explizit an junge Menschen vergeben, die z.B. aus finanziellen Gründen bisher noch keine oder sehr wenige Reisen unternehmen konnten.

Die Auswahlkriterien

  1. Alter: Du musst zwischen 18 und 27 Jahre alt sein.
  2. Zeitpunkt: Die Reise muss zwischen dem 01.05. und 30.09. absolviert werden.
  3. Wohnort: Du musst in einem Land der EU, Russland oder der Türkei leben.
  4. Planung: Das Projekt, die Reiseroute und die Unterkünfte musst Du selbstständig organisieren und buchen.
  5. Selbständigkeit: Du musst alleine reisen.

Die Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Formular
  2. Reiseplan
  3. Exposé

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben