Stipendium

Rheinische Fachhochschule Köln - PROMOS

Angaben zum Stipendium

Deadline
31. Januar
31. Juli
Höhe
300€
6 Monate
Lena Wißkirchen
lena.wisskirchen@rfh-neuss.eu
02131 - 73986 28

Das PROMOS-Programm an der Rheinische Fachhochschule Köln

Im Rahmen des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) PROMOS-Programms fördert die Rheinische Fachhochschule (RFH) Köln Deinen Studienaufenthalt im Ausland. Die 6-monatige Unterstützung umfasst eine Teilstipendienrate von ca. 300 € monatlich und /oder eine Reisekostenpauschale. Beide Finanzierungen sind landesspezifisch und abhängig von den Sätzen des DAAD. Weiterhin wird generell ein Aufenthalt im aussereuropäischen Ausland bevorzugt.

Die Auswahlkriterien

  1. Uni: Du bist an der Rheinischen Fachhochschule Köln eingeschrieben.
  2. Studium: Du studierst in einem Bachelor- oder Masterstudiengang.
  3. Noten: Deine studentischen Leistungen müssen gut bis sehr gut sein.
  4. Vorhaben: Dein Vorhaben im Ausland ist qualitativ, sinnvoll und realistisch.
  5. Fremdsprache: Die Arbeits- bzw. Studiensprache beherrschst Du in ausreichender Form.
  6. Herkunft: Die Förderung richtet sich an deutsche Studierende und Bildungsinnenländer. Aber auch als internationaler Studierender kannst Du Dich bewerben, sofern Du Deinen Abschluss an der RFH machen möchtest.

Die Bewerbung

Deine Bewerbung in Papierform richtest Du an das Auslandsamt der Uni in Neuss. Als Fristen sind hierbei der 31. Januar und 31. Juli zu beachten.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsbogen

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben