Stipendium

QuCoLiMa - Master’s Fellowship for Female Students

Angaben zum Stipendium

Deadline
1. Juni
Höhe
300 €
12 Monate
Anja Stöckigt
trr306-office@fau.de
+49 (09131) 85 – 28385

QuCoLiMa - Master’s Fellowship for Female Students

Interessieren Sie sich für Quantenoptik und/oder Physik der kondensierten Materie? Wollen Sie Vielteilchen-Quantensysteme, komplexe Materiesysteme, Quantenkooperativität und die vielen interessanten Fragen an den Schnittpunkten dieser Themen näher untersuchen?

Sie sind eine hervorragende angehende Masterstudentin und müssen noch herausfinden, wie Sie das alles unter einen Hut bekommen? Wie können Sie Ihre wissenschaftliche Karriere in der Physik oder Chemie am besten vorantreiben? Wie knüpfen Sie Kontakte in Ihrem Studienfach und lernen andere gleichgesinnte Studierende und Forscher kennen? Möchten Sie während Ihres Masterstudiums aktiv in der Forschung tätig sein?

Dann möchten wir von Ihnen hören und laden Sie ein, sich für das QuCoLiMa-Masterstipendium für Studentinnen im Sonderforschungsbereich Transregio TRR 306 QuCoLiMa - Quantum Cooperativity of Light and Matter zu bewerben.

Wer wir sind

Wir sind ein kollaboratives Forschungszentrum, das die besonderen Eigenschaften der Quantenkooperativität in einer Vielzahl von Quantenplattformen an der Schnittstelle von Quantenoptik und kondensierter Materie erforscht. Unser Ziel ist es, das Zusammenspiel von Quanteninterferenz und Verschränkung in der kollektiven Reaktion von Vielteilchen-Quantensystemen zu verstehen, die mit Licht wechselwirken. Wir erforschen insbesondere die Rolle der Quanteneigenschaften von Strahlung bei der Entstehung und Vermittlung von kooperativen Quantenphänomenen in einer Vielzahl komplexer Materiesysteme, indem wir in das Regime der Vielkörperphysik der kooperativen Licht-Materie-Quanten eintreten. Zu diesem Zweck haben die Universitäten

  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU),
  • Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU), und
  • Universität des Saarlandes Saarbrücken (UdS)

den Sonderforschungsbereich Transregio TRR 306 QuCoLiMa - Quantum Cooperativity of Light and Matter gegründet. Unsere Forschung wird von der DFG - Deutsche Forschungsgemeinschaft - gefördert.

Wen wir suchen

Exzellente Bewerberinnen für ein Masterstudium der Physik oder Chemie, das zum 1. Oktober 2022 (Wintersemester 2022/2023) an einer der drei oben genannten Universitäten beginnt.

Was Sie erwarten können

Für die gesamte Dauer Ihres Masterstudiums erhalten Sie

  • wissenschaftliche Betreuung durch eine an QuCoLiMa beteiligte Professorin
  • Unterstützung durch die an QuCoLiMa beteiligten Projektleiterinnen und Wissenschaftlerinnen
  • die Möglichkeit, aktiv kleine persönliche Forschungsprojekte zu entwickeln und durchzuführen, die von Mitgliedern von QuCoLiMa betreut werden
  • assoziierte Mitgliedschaft im Integrierten Graduiertenkolleg (RTG) von QuCoLiMa mit Zugang zu allen Maßnahmen des Programms, wie z.B. Laborpraktika, thematische Treffen und wissenschaftliche Veranstaltungen zur Forschung von QuCoLiMa
  • Teilnahme an den jährlichen QuCoLiMa-Treffen inklusive Unterkunft und Verpflegung

Während der 12-monatigen Laufzeit sichert das Stipendium eine einjährige finanzielle Unterstützung ab dem 1. Oktober 2022, bestehend aus

  • 300 € pro Monat als Zuschuss zu den Lebenshaltungskosten
  • 2.400 € einmaliger Reisekostenzuschuss für Studierende, die derzeit nicht in Deutschland wohnen

Im zweiten Jahr Ihres Masterstudiums kann Ihnen bei entsprechender Qualifikation und Verfügbarkeit von Mitteln eine studentische Hilfskraftstelle angeboten werden, um ein gleichwertiges Einkommen zu sichern.

Bitte beachten Sie, dass eine Doppelförderung aus öffentlichen Mitteln nicht zulässig ist, z. B. wenn Sie bereits ein Stipendium von einer anderen Einrichtung erhalten.

Was wir erwarten

Für die gesamte Dauer Ihres Masterstudiums erwarten wir von Ihnen

  • aktive Teilnahme an den Treffen und Veranstaltungen von QuCoLiMa und an den Angeboten des Graduiertenkollegs
  • mindestens ein vierwöchiges Miniprojekt in einer an QuCoLiMa beteiligten Forschungsgruppe durchführen und Ihre Ergebnisse in einem 2-seitigen Bericht nachreichen
40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antragsformular
  2. Lebenslauf (Curriculum vitae)
  3. Bewerbungsschreiben (1 Seite)
  4. Empfehlungsschreiben (1 Seite)
  5. alle relevanten Zeugnisse über Ihre Ausbildung (z. B. Bachelor-Abschluss, Zeugnisse über außerschulische Kurse, die mit den Themen von QuCoLiMa in Zusammenhang stehen usw.).

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben

Ähnliche Stipendien