Auslandsstipendium

Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd - PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten

Angaben zum Auslandsstipendium

Deadline
1. Februar
1. Juli
Höhe
500 €
6 Monate
PH Gmünd
PROMOS - Förderung von Auslandsaufenthalten
Frau Dr. Monika Becker
monika.becker@ph-gmuend.de

Das PROMOS-Programm zur Förderung von Auslandsaufenthalten der PH Schwäbisch-Gmünd

Mit dem PROMOS-Programm der PH Schwäbisch-Gmünd erhältst Du für höchstens sechs Monate eine monatliche Teilstipendienrate von 300 € bis maximal 500 € (je nach Zielland).

Die PH Schwäbisch Gmünd fördert im Rahmen des PROMOS-Programms Studienaufenthalte oder längere Praktika außerhalb Europas (über 6 Wochen) mit Teilstipendien. Außerdem werden von Lehrenden der Hochschule organisierte und begleitete Studienreisen gefördert. Die organisierende Lehrkraft beantragt Zuschüsse zu den Studienreisen.

Die Auswahlkriterien

  1. Universität: Du studierst an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd – University of Education.
  2. Noten: Auswahl in einem leistungsorientierten Auswahlverfahren, basierend auf Deinen Noten im Studium.
  3. Weitere Kriterien: Deine persönliche und akademische Eignung.

Die Bewerbung

Deine Bewerbung richtest Du direkt an das Akademische Auslandsamt der Hochschule.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsschreiben mit Angaben zum bisherigen Studium und Deiner Motivation zum Auslandsstudium bzw. -praktikum
  2. Lebenslauf mit Foto
  3. Immatrikulationsbescheinigung
  4. Abiturzeugnis
  5. Leistungsnachweise
  6. Information über BAföG-Bezug

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben