Auslandsaufenthalt

Portugiesische Regierung - Vieira Programm

Angaben zum Auslandsaufenthalt

Deadline
20. Mai
geral@camoes.mne.pt
00351 2131 0910 0
Themenlimitierung: 
Du arbeitest im Bereich Übersetzen und Dolmetschen

Das Vieira Programm der portugiesischen Regierung

Die portugiesische Regierung unterstützt mit monatlich 500 € Studierende und Forschende aus dem Ausland im Bereich Übersetzung und Dolmetschen. Über die Dauer der Förderung liegen uns keine Angaben vor.

Vergeben wird das Stipendium vom Camões, I.P. (Camões Instituto da Cooperação e da Língua I. P.). Jedes Jahr wird nur ein Stipendiat ausgewählt.

Die Auswahlkriterien

  1. Fachbereich: Du solltest an Projekten zur Ausbildung von Personal bzw. Verbesserung im Bereich Übersetzen und Dolmetschen beteiligt sein.
  2. Wohnort: Du musst normalerweise außerhalb Portugals wohnen.

Die Bewerbung

Die Bewerbung besteht aus zwei Runden. Nach einer Registrierung im Online-Portal des Camões, I.P. füllst Du dort ein Formular aus. Wenn Du die Anforderungen erfüllst, wirst Du anschließend um die Einsendung Deiner Unterlagen gebeten. Per E-Mail und möglichst auf Portugiesisch reichst Du Deine Dokumente dann ein.

40.000 €
fürs Ausland.
Finde passende Auslandsstipendien.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Online-Bewerbung
  2. Leistungsübersicht
  3. 2 Gutachten
  4. 2 Fotos
  5. Motivationsschreiben
  6. evtl. Einschätzung eines Camões, I.P.-Lehrers
  7. Bescheinigung in Steuersachen (Schuldenfreiheit)

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben