Forschungsaufenthalt

Leuphana Uni Lüneburg Graduate School - Förderfonds für den Wissenschaftlichen Nachwuchs: Promovierendenförderung

Angaben zum Forschungsaufenthalt

Deadline
15. September
15. Januar
15. Mai
Höhe
1.300 €
einmalig
Leuphana Universität Lüneburg
Förderfonds für den Wissenschaftlichen Nachwuchs: Promovierendenförderung
gradschool.nwf@leuphana.de

Der Förderfonds für den wissenschaftlichen Nachwuchs für Promovierende an der Leuphana Universität

Mit dem Förderfonds für den wissenschaftlichen Nachwuchs (NWF) für Promovierende erhältst Du bis zu 1.300 € einmalige Zuwendung für verschiedene Qualifizierungsmaßnahmen.

Mit dem Förderfonds werden folgende Maßnahmen gefördert:

  • Aktive Konferenzteilnahme: in Deutschland bis maximal 600 €, in Europa bis maximal 800 €, international bis max. 1.300 €.
  • Konferenzteilnahme: maximal 400 €.
  • Teilnahme an einer Summer/Autumn/Winter/Spring School: 50% der tatsächlichen Kosten, maximal 1.000 €.
  • Forschungsaufenthalte: Maximal 1.000 € für Fahrtkosten.

Die Auswahlkriterien

  1. Universität: Du promovierst an der Leuphana Universität Lüneburg.
  2. Zulassung zur Promotion: Du bist zum Zeitpunkt der Fördermaßnahme zur Promotion an der Leuphana Universität zugelassen.

Die Bewerbung

Antragsformulare für die verschiedenen Maßnahmen sind auf der Website der Universität zum download verfügbar. Du stellst Deinen Antrag vor Teilnahme an der Fördermaßnahme.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Ausgefülltes Antragsformular
  2. Nachweis für Status (z.B. Immatrikulation)
  3. Anmelde- oder Annahmebestätigung bzw. Einladung
  4. ggf. weitere Dokumente wie Kostennachweise oder Stellungnahme einer betreuenden Person

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben