Forschungsstipendium

Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung - Fotografie-Stipendium

Angaben zum Forschungsstipendium

Höhe
10.000 €
einmalig
Florian Ebner
photography@museum-folkwang.essen.de
0201 8845100
Themenlimitierung: 
Fotografie

Das Fotografie-Stipendium der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung

Mit dem Stipendienprogramm „Zeitgenössische deutsche Fotografie“ kannst Du ein Stipendium in Höhe von 10.000 € erhalten. Die Förderungsdauer beträgt ein Jahr.

Die Auswahlkriterien

  1. Beschäftigung: Du musst als Fotografin oder Fotograf tätig sein und ein fotografisches Vorhaben unabhängig von einer Auftragsarbeit über einen längeren Zeitraum erarbeiten wollen.
  2. Staatsangehörigkeit: Du musst deutsche/r Staatsbürger/in sein oder mindestens drei Jahre in Deutschland wohnen.

Die Bewerbung

Bitte richte dich direkt an die Stiftung für mehr Information zur Bewerbung.
40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Exposé
  2. Arbeitsproben

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben