Stipendium

Hochschule Hannover Landesstipendium Niedersachsen

Angaben zum Stipendium

Höhe
500€
einmalig
Landesstipendium Niedersachsen
Anette Stahl
stipendien.coach@hs-hannover.de
0511 - 9296 1644

Das Landesstipendium Niedersachsen an der Hochschule Hannover

Als Studierender der Hochschule Hannover kannst Du eine Förderung im Rahmen des Landesstipendiums Niedersachsens erhalten. Die finanzielle Unterstützung beträgt 500 € und wird einmalig ausgezahlt.

Mit diesem Programm sollen insbesondere sogenannte Bildungsaufsteiger oder Studierende mit überaus schwierigen Start- oder Rahmenbedingungen unterstützt werden.

Die Auswahlkriterien

  1. Uni: Du bist an der Hochschule Hannover immatrikuliert.
  2. Noten: Deine studentischen Leistungen sind gut.
  3. Engagement: Es wird Wert darauf gelegt, dass Du Dich gesellschaftlich oder sozial engagierst.
  4. Persönlicher Hintergrund: Weiterhin werden familiäre und soziale Umstände, wie Kinderbetreuung oder Angehörigenpflege berücksichtigt.
  5. Sonstige Aspekte: Mindestens eine der nachfolgenden Bedingungen trifft zu:
    • Du hast als erster in Deiner Familie ein Studium aufgenommen (bis zurück zu Deinen Großeltern).
    • Kein Elternteil hat einen höheren Abschluss als den Hauptschulabschluss.
    • Wegen aktueller Fluchtursachen hast Du schwierige Start- und Rahmenbedingungen für ein Studium.

Die Bewerbung

Deine schriftliche Bewerbung mit allen Unterlagen richtest Du an den Stipendiencoach.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Antrag
  2. Lebenslauf
  3. Notenspiegel

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben