Stipendium

HS Furtwangen - Beihilfe für Studierende in akuten finanziellen Notlagen

Angaben zum Stipendium

Höhe
300 €
3 Monate
Beihilfe für Studierende in akuten finanziellen Notlagen
Brigitte Minderlein und Anette Kohler
min@hs-furtwangen.de, koa@hs-furtwangen.de
07723/920-1310 und 07720/307-4290

Die Beihilfe für Studierende in akuten finanziellen Notlagen

An der HS Furtwangen kannst Du eine Beihilfe in Höhe von 300 € monatlich für eine Dauer von bis zu 3 Monaten bekommen, wenn Du Dich in einer finanziellen Notlage befindest. Die Beihilfe wird vom Sozialfonds der Fördergesellschaft der HFU oder dem Wissenschaftsministerium gefördert.

Die Auswahlkriterien

  1. Staatsangehörigkeit: Du verfügst über eine ausländische Staatsangehörigkeit.
  2. Hochschule: Du bist an der Hochschule Furtwangen immatrikuliert.
  3. Bedürftigkeit: Du bist unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten.
  4. Voraussetzung: Du musst nachweisen, dass Du Dein Studium nach Ablauf der Förderung finanzieren kannst.

Die Bewerbung

Bevor Du Deinen Antrag einreichst, musst Du ein persönliches Gespräch im International Office vereinbaren.

40.000 €
für Dein Studium.
Finde Stipendien, die zu Dir passen.
Kostenlos in zwei Klicks.

Bewerbungsunterlagen

  1. Bewerbungsformular
  2. Tabellarischer Lebenslauf
  3. Immatrikulationsbescheinigung
  4. Aktueller Notenspiegel
  5. Passkopie mit Aufenthaltstitel
  6. Kopie eines aktuellen Kontoauszugs
  7. Passfoto

Mündliche Auswahl

  1. Persönlichen Gespräch bevor der Bewerbung

Die perfekte Stipendienbewerbung

Unser Tipp: Nutze Muster und Formulierungsbaukasten, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben.

Jetzt mit Erfolg bewerben

Ähnliche Stipendien